Der umfassendste Leitfaden für Balayage-Haare

Wirst du zum ersten Mal Haare balayieren und weißt nichts über diese Technik 'more-36229'>

Inhalt:



  1. Balayage Definition, Aussprache, Geschichte
  2. Vor- und Nachteile von Balayage
  3. Wie lange dauert es, bis das Haar balayiert?
  4. Alle möglichen Arten von Balayage
  5. Balayage vs. Ombre und andere Highlights:
  6. Welche Balayage passt am besten zu Ihnen?
  7. Können Sie Haare zu Hause balayieren?
  8. Wie wählt man einen guten Balayage-Meister?
  9. Preisfeger
  10. Wie man Balayage Haare pflegt
Blonde Balayage Look

Instagram / @ Lisalovesbalayage

Was ist Balayage: Definition, Aussprache, Geschichte

Das wichtigste zuerst. Balayage wurde in den 70er Jahren erfunden. Das Wort selbst stammt vom französischen Wort 'Fegen' Bedeutung 'Fegen'. Übrigens hat diese Technik nur einen Namen, SCANNEN. Alle anderen Begriffe - Baylage, Bayalage, Biolage usw. - sind nur Rechtschreibfehler. Die richtige balayage Aussprache ist / ˈbalɪjɑːʒ /.

Balayage Mistakes

Instagram / @premiereextensions



So, der Sweep ist eine Haarfärbetechnik, bei der ein Aufheller oder eine Farbe von Hand durch kleine dreieckige Haarpartien „gefegt“ wird, traditionell mit Hilfe einer Bürste und eines Paddelbretts. Dies führt zu niedlichen, natürlich aussehenden Highlights, die an den Enden heller und oben weicher sind. Frauen beschreiben sie oft als 'sonnengeküsst' und 'strandig', so weich sie sind.

Die Technik tauchte erstmals in Paris auf und hieß „Balayage à Coton“, da Coloristen Baumwollstreifen verwendeten (und einige noch verwenden), um farbige Stränge von den unberührten zu isolieren.

Balayage Technique Painting Pattern

Instagram / @biancacolour

In den 90er Jahren wurde Balayage in den USA zum Trend, aber erst jetzt erreicht diese Technik ihre maximale Popularität. In einigen Salons sind fast 90% der Färberei verschiedene Arten von Balayage! Und deshalb.

Vor- und Nachteile von Balayage

Das HAUPTVORTEILE der modernen Balayage sind:

  • Individualität - Die Farben werden individuell gemischt, die Breite der helleren Stränge und ihre Platzierung werden vom Stylisten ausgewählt, um Ihre Gesichtszüge richtig zu konturieren und zu rahmen (Balayage wird manchmal als nicht-invasives „Facelifting“ bezeichnet).
  • geringer Wartungsaufwand - Wurzeln sind weniger auffällig, wenn Haare nachwachsen. Sie werden monatliche Nachbesserungen vergessen (einige Frauen besuchen den Salon einmal alle 6 Monate!).
  • Universalität - funktioniert für alle Altersgruppen, Haartexturen, Grundfarben und Haarlängen (außer sehr kurzen Ernten);
  • weniger Schaden - im Vergleich zu der Allover-Farbe oder Techniken, die Wärme verwenden.

Irgendein Nachteile? Balayage bedeckt keine grauen Haare. Es hilft nur, sie in die Frisur zu mischen. Wenn es unmöglich wird, müssen Sie vor dem Balayage eine Wurzeltönung vornehmen und alle 4-6 Wochen einen Salon aufsuchen, um eine Wurzelretusche zu erhalten, um die Grautöne zu bedecken. Wie Sie sehen, sind graues Haar und Balayage-Highlights durchaus kompatibel, aber monatliche Termine mit Ihrem Coloristen sind ein Muss.

Wie lange dauert es, bis das Haar balayiert?

TIMING SWEEP hängt vom Stil und der Tiefe der Highlights, Ihrem Haartyp und dem Können des Stylisten ab. Das Einrahmen von Gesichtern kann 10 bis 15 Minuten dauern, eine Balayage mit vollem Kopf - etwa 30 bis 50 Minuten, kompliziertere Arten der Färbung - bis zu 3 Stunden (wenn der Colorist beispielsweise Folien-Highlights in Balayage umwandelt, wird er oder sie dies tun müssen zuerst die Wurzeln ausblenden).

Im Durchschnitt buchen Stylisten 2-2,5 Stunden wenn ihr Kunde will mehr fegen schneiden. Tipp: Wählen Sie einen Balayage-zertifizierten Coloristen, da Geschwindigkeit mit der Übung einhergeht.

Benötigen Sie nur einen Salonbesuch, um Ihre persönliche Balayage zu erhalten? Um eine perfekte Farbmischung zu kreieren, empfehlen Stylisten mindestens 3 Farbtermine alle 6 Wochen auseinander. Nur dann können Sie Nachbesserungen für 3-6 Monate überspringen.

Alle möglichen Arten von Balayage

Die häufigste Art dieser Technik ist die kompletter Suchlauf, wenn alle Haare hervorgehoben sind.

Full Balayage Highlights

Instagram / @bernardohairco



Teilweiser Sweep Dies ist der Fall, wenn Glanzlichter nur auf bestimmte Bereiche anstatt auf den gesamten Kopf angewendet werden.

Subtiler Sweep ist eine weiche Balayage-Variante, die Farbe wird auf die Bereiche angewendet, in denen sie das Licht einfängt oder in denen die Farbe auf natürliche Weise verblassen würde. Das Gegenteil zum kontrastreichen Balayage.

Amerikanischer Sweep ist eine Mischung aus Open-Air-Technik und Folie. Ein Stylist bringt Folienhighlights auf und malt dann die restlichen Haare zwischen den Folien. Es eignet sich hervorragend für dunkelhaarige Frauen und wird für eine perfekte Gesichtseinrahmung oder zur Erweiterung von Glanzlichtern näher an der Kopfhaut verwendet.

Foilayage ist eine weitere Adaption von Balayage, wenn ein Stylist einige der Freihandstücke in Folien einwickelt. Ein Kolorist malt zuerst Ihre Balayage und trägt dann Folie um balayaged Stücke auf. Die helleren Töne verschmelzen nahtlos mit dem hervorgehobenen Hintergrund.

Ein trendiger Reverse Scan (Inverted Balayage) wurde für Blondinen und Brondes erstellt und verwendet an den Enden dunklere Farben (Braun, Grau). Das Ergebnis ist etwas zwischen Balayage und Ombre. Es werden Kontrastfarben verwendet, daher ist der Wartungsaufwand recht hoch.

Reverse Balayage

Instagram / @salonvipnewbury

Babylights (Mikro-Highlights) sind sehr feine, subtile Highlights. Sie haben die langlebigste Wirkung unter allen Balayage-Typen ohne monatelange Nachbesserungen. Ein Minus: Babylights zu machen ist eine sehr raffinierte Arbeit, und es kann eine Menge Zeit in Anspruch nehmen.

Lesen Sie unsere anderen Artikel über verschiedene Balayage-Arten:

Es wird gesagt, dass 'Balayage von den Franzosen erstellt, von den Amerikanern ausgestrahlt und von Friseuren auf der ganzen Welt personalisiert wurde'. Wirklich, moderne Coloristen erfinden jeden Tag etwas Neues in der Welt der Highlights. Seien Sie nicht überrascht zu hören über:

  • Kalifornischer Sweep, eine schwerere Variante des klassischen Balayage mit lebenden Wurzeln, wenn mehr Haare gefärbt sind;
  • Glitzerage - ein Styling-Prozess, bei dem einige Stränge mit Glitzer „balayiert“ werden;
  • Sternenstaub fegen - wenn die oberste Ebene unberührt und die unterste Ebene hervorgehoben ist;
  • Palmenmalereieine Technik zum Aufbringen von Balayage-Glanzlichtern ohne Pinsel;
  • SchwammlichterWenn ein Aufheller mit einem Schwamm ausgebreitet wird, eignet er sich hervorragend für strukturiertes Haar.
  • splashlights die nur auf die Mitte der Stränge gemalt sind;
  • Fallayage Das erwärmt die Grundfarbe und hellt sie nicht nur auf.
  • Pferdeschwanzlichter Für lange Locken, wenn Balayage-Highlights unter der obersten Haarschicht platziert werden und sich schön zeigen, wenn sie zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden sind.

Wer hat gesagt, dass Highlights nur für Frauen sind? Männer Balayage ist jetzt auch eine Sache.

Mens Balayage Hairstyle

Instagram / @ Jackhowardcolor



Balayage vs. Ombre und andere Highlights

Viele Frauen verwechseln Balayage immer noch mit anderen Färbetechniken und -stilen. Lassen Sie uns alle Unterschiede ein für alle Mal klären!

Balayage vs. Highlights

Allgemein 'Highlights' sind alle Haarsträhnen, die heller als die Grundfarbe sind, egal wie sie gemacht werden. Lowlights sind dunklere Stränge.

Klassische Highlights haben normalerweise einen definierten gestreiften Look und eine deutlichere Nachwuchslinie. Am häufigsten werden Folien, Maschen (Kunststofflatexstreifen mit wasserlöslichen Klebedichtungen) oder eine Markierungskappe verwendet. Traditionelle Highlights werden von den Wurzeln bis zu den Enden erzeugt: Sie heben die Wurzeln an und die Farbe wird zu den Enden verteilt.

Scannen ist eine Hervorhebung TECHNIK. Dies führt zu gut gemischten vertikalen Streifen, die über die gesamte Länge und sogar an den Enden einen dunkleren Farbton erkennen lassen. Die leichteren Balayage-Stücke sind strategisch platziert, einige beginnen höher und näher an den Wurzeln, andere niedriger und einige erhellen die Enden. Es ist auch eine Oberflächentechnik: Ein Haarfärbemittel oder ein Aufheller wird nur auf die oberste Schicht jedes Haarabschnitts aufgetragen, er ist nicht durch Strähnen gesättigt (v.v. für Locken). Die Wurzeln sind diffuser als die Enden.

Balayage vs Classic Highlights

Instagram / @raylorojohair, @ hairby.ashleypac

Sweep vs. Schatten

Andererseits, Schatten ist KEINE TECHNIK. Es ist ein AUSSEHEN. Ein dunklerer Farbton wird allmählich zu einem helleren Farbton, ohne dunklere Teile an den Haarspitzen. Ombre ist weniger individuell als Balayage, da der hellere Farbton nur von der Mitte des Schafts bis zu den Enden konzentriert ist. Der Übergang ist normalerweise gut definiert und horizontal. Eine weichere Abstufung wird als düster bezeichnet.

Der nächste verwirrende Begriff ist der Schattenfeger. Dies ist eine Zwei-in-Eins-Mischung aus Ombre-Stil und Balayage-Technik. Im Allgemeinen handelt es sich um eine Dunkel-Hell-Schattierung mit Balayage-Highlights auf der Mitte des Schafts und den Enden.

Wir haben kürzlich eine detailliertere Beschreibung von veröffentlicht Balayage- und Ombre-Unterschiede mit Abbildungen überprüfen.

Balayage Vs Ombre Coloring

Instagram / @maeipaint, @constancerobbins



Balayage vs. Andere Techniken und Stile

Fließendes Haar malen ist der Vorgang des Aufbringens eines Aufhellers / einer Farbe, wobei der Kopf des Kunden gegen einen Tisch gelehnt ist.

Flammen ist nicht 'Open-Air', sondern wird mit transparenten Klebestreifen erstellt. Die Technik führt zu weichen Balayage-ähnlichen oder Peek-a-Boo-Highlights.

Farbschmelze ist ein Farbschema, bei dem ein Stylist 3-4 Farbtöne entlang des Haarschafts platziert und diese zusammen verteilt, um die Abgrenzungslinie zu entfernen.

Flamboyage vs Color Melt

Instagram / @arestov_dmitriy, @mermicornhair, @ gina.devine

Welches Balayage am besten zu Ihnen passt: Platzierung, Farbe, Stil

Balayage ist eine großartige Gesichtskonturierung Technik. Stylisten verwenden hellere Farben, wenn mehr Breite benötigt wird, dunklere, um sie zu reduzieren. Runde und quadratische Gesichter profitieren von helleren Tönen um den Haaransatz. Um die Winkel zu mildern, heben Stylisten häufig Haare im Kiefer- und Schläfenbereich hervor. Lange Gesichtsform wie tiefere, dunklere Wurzeln, hellere Streifen über den Ohren und an den Enden. Herzgesichter wirken ausgeglichener mit dunklen Wurzeln und Balayage-Highlights unter dem Kiefer.

Balayage Face Contouring

Instagram / @styledbycarolyn



Wenn dein Grundhaarfarbe ist leicht, die beste Option für Sie werden blonde Farbtöne sein. Wenn Sie dunkleres Haar haben, sollten Sie die Glanzlichter Braun, Karamell, Schokolade und Zimt berücksichtigen. Versuchen Sie für einen kräftigeren Effekt bunte Streifen. Viel hängt von Ihrem ab Hautton und Augenfarbe. Ein guter Kolorist wird all diese Faktoren berücksichtigen.

Du bist kein guter Kandidat für Balayage Wenn Sie kraftblonde Wurzeln mögen: Balayage ist in diesem Bereich verbreitet. Wählen Sie diese Technik sorgfältig, wenn Sie sehr dunkelbraunes oder tiefschwarzes Haar haben. Finden Sie einen wirklich guten Balayage-Spezialisten.

Können Sie Haare zu Hause balayieren?

Balayage ist nicht wirklich etwas, was Sie als Nicht-Profi oder ohne Erfahrung im Bleichen von Haaren zu Hause erreichen können. Es ist wirklich schwierig, Haare in Abschnitten selbst zu „malen“. Wenn Sie jedoch teilweise Highlights machen möchten, können Sie trotzdem einen der Profis ausprobieren Balayage Haar-Kits.

Seien Sie einfach sicher:

  • Verwenden Sie eine Farbe, die nicht mehr als 3 Farbtöne heller als Ihr Grundton ist.
  • Sehen Sie sich mehrere Tutorials an wie man seine eigenen Haare balayiert;;
  • Wenden Sie sich an einen Haarfärber, wenn Sie sehr dunkles oder extrem geschädigtes Haar und / oder viele Grautöne haben.

Wenn Sie Ihre Glanzlichter ohne die Farbe zu Hause aktualisieren möchten, installieren Sie das passende Clip-In Balayage Haarverlängerungen.

Wie man einen guten Balayage-Meister wählt

Balayage ist nicht so einfach wie es aussieht. Ein Colorist muss wissen, wie er die richtigen Produkte auswählt und anwendet, den Sättigungsprozess genau versteht, was für einen Kunden geeignet ist und welche Nachsorge zu empfehlen ist. Es dauert Jahre, um die Balayaging-Fähigkeiten zu perfektionieren.

  • Suchen Sie nach einem Balayage-zertifizierten Coloristen
  • Überprüfen Sie das Portfolio des Coloristen (auch Instagram / Youtube-Konten).
  • Vereinbaren Sie zuerst eine Beratung und bringen Sie Balayage-Bilder mit, die Ihnen gefallen
  • Fragen Sie, ob er oder sie professionelle Produkte (z. B. einen nicht blutenden Tonaufheller) und Werkzeuge zum Balayaging verwendet
  • Beurteilen Sie die Art der Kommunikation des Stylisten, Ihr Wohlbefinden und etwaige Boni

Preisfeger

Die Preise variieren je nach den Fähigkeiten des Stylisten und vielen anderen Faktoren zwischen 50 und 350 US-Dollar und mehr. Seien Sie im Allgemeinen bereit, 20-35% mehr als für die Standardfolienhighlights zu zahlen, da Balayage nicht für jeden Stylisten ausgebildet wurde.

Einige Stylisten erheben eine zusätzliche Gebühr für zusätzliches Produkt, längere Haarlänge, Tonen und Glasieren, einen Veredelungsstil, für pädagogische Ratschläge zum Styling. Andere Coloristen mögen feste Preise überhaupt nicht, sie berechnen nur basierend auf der Zeit. Im Gegenteil, es gibt immer noch Stylisten, die für jede Art von Highlights den gleichen Preis haben, sei es Folien oder Streifen ohne Folie.

Wie man Balayage Haare pflegt

Jegliche Haarfärbung kann das Haar etwas austrocknen. Um Balayage zusammen mit Ihrem Stylisten aufrechtzuerhalten, müssen Sie ein Gut entwickeln Konditionierungsstrategie und wählen Sie hohe Qualität Produkte für farbige Schlösser. Achten Sie darauf, zu verwenden die besten Hitzeschutzmittel auch beim styling.

Seltene Nachbesserungen bedeuten nicht, dass Sie Salonbehandlungen möglicherweise völlig vergessen. Balayage sieht auf gesundem Haar am besten aus. Spezialisten empfehlen, monatliche Termine zu vereinbaren, um Ihre Schlösser wiederherzustellen, zu pflegen und zu optimieren. Zum Beispiel ist ein Toner eine Notwendigkeit, Messing loszuwerden, die Farbe aufzufrischen und Ihren Schlössern Glanz zu verleihen.

Wie Sie verstanden haben, ist Balayage nicht nur ein Trend, sondern eine sehr erfolgreiche Technik. Top-Stylisten sagen voraus, dass es nie aus der Mode kommen wird. Endlich beschlossen, es zu versuchen? Dann lesen Sie unseren nächsten Artikel mit 70 besten Balayage Haarfarbe Ideen um deine Variante zu wählen!