Der ultimative Leitfaden zum Schneiden von Haaren durch den Mond

Die Astrologie beeinflusst seit langem die Art und Weise, wie Menschen ihr Leben leben, ob es darum geht, die Kompatibilität mit einem bedeutenden Anderen zu bestimmen oder sich für einen Sinn für Mode zu entscheiden. Was aber, wenn Ihr Sternzeichen auch die Länge und Gesundheit Ihres Haares beeinflussen könnte? Http://nylon.com/articles/moon-phase-haircut 'target =' _ blank 'rel =' nofollow '> Neue MethodeHaare schneiden basierend auf den Zyklen des Mondes.

Was bedeutet es, deine Haare bis zum Mond zu schneiden?

Aufgrund der Mehrdeutigkeit der Astrologie selbst wird diese Haarschneidemethode von der Wissenschaft nicht vollständig bestätigt. Es wird angenommen, dass der Mond das Wachstum reguliert, weil er alle Lebewesen direkt anzieht. Die Idee ist, dass sobald der Vollmond kommt, die universellen Expansionskräfte am stärksten sind, was das Haarwachstum nach dem Schneiden fördern soll. Wir alle wissen, dass häufige Haarschnitte Ihr Haar gesund halten und den Wachstumsprozess beschleunigen. Wenn Sie die Sackgassen von Ihren Haaren entfernen, werden Ihre Locken dicker und schneller. Wenn Sie also einen Mondhaarschnittkalender verwenden (wenn der Mond am stärksten zieht), haben Sie eine höhere Chance, die natürlichen Elemente zu kanalisieren, um das Wurzelwachstum zu fördern. Möchten Sie wissen, wie man eine Mondhaartabelle liest? Beobachten Dieses Video!



Sie können auch die Jahreszeiten der Sternzeichen als hilfreiche Anleitung zum Haarschneiden verwenden. Die Sonne und der Mond brauchen ein volles Jahr, um alle Tierkreiszeichen zu durchlaufen - so entstehen unsere Geburtstagszeichen - und während sie jedes Zeichen durchlaufen, absolviert der Mond einen monatlichen Mondzyklus. Die optimalen Zeiten für das Haarwachstum können durch die Sternzeichen Wasser und Feuer bestimmt werden.

Wasserzeichen (Krebs, Skorpion, Fische)

Wenn der Mond durch diese Jahreszeiten der Wasserzeichen geht, wird gesagt, dass die Energien am fruchtbarsten sind. Dies bedeutet, dass in diesen Zeiten Reparatur, Wiederherstellung und Wachstum gefördert werden. Wenn Sie also auf einen Haarschnitt hoffen, der lange und gesunde Locken ergibt, sollten Sie Ihren Stylisten während einer Wasserzeichensaison buchen. Denken Sie daran, dass die Krebssaison vom 21. Juni bis 22. Juli, die Skorpionsperiode vom 23. Oktober bis 21. November und die Fischsaison vom 19. Februar bis 20. März ist, um zu verfolgen, wann diese Zeiten fallen.

Feuerzeichen (Widder, Löwe, Schütze)

Im Gegensatz zu den Wasserzeichen sind die Feuerzeichen die trockensten Perioden, so dass sie keinerlei Anzeichen von Wachstum hervorrufen. Diese Zeichen eignen sich jedoch am besten für die Buchung von Haarentfernungsterminen wie Wachsen oder Laserverfahren, da in diesen Zeiten so wenig fruchtbare Energie vorhanden ist. Die optimalen Zeiten für die unerwünschte Haarentfernung sind also während der Feuerzeichen (insbesondere während des Widders). Die Widder-Saison dauert vom 21. März bis 19. April, die Leo-Saison vom 23. Juli bis 22. August und die Schütze-Saison vom 22. November bis 21. Dezember.

Der Mondzyklus

Im Laufe eines Monats durchläuft der Mond Phasen, und für das bloße Auge scheint es nur so, als ob der Zyklus einfach verschiedene Mondschattierungen enthält. Der Mondzyklus ist jedoch eine jahrhundertealte Methode zur Bestimmung der Stärke des Mondes und hat dazu beigetragen, die Astrologie als Wissenschaft aufzubauen. Der Mondkalender reicht bis ins Jahr 8000 v. Chr. In Schottland zurück. Seitdem verwenden Landwirte dieses System, um die besten Ernte- und Pflanzzeiten zu bestimmen. Heute können Sie denselben Zyklus verwenden, um zu bestimmen, wann Sie Ihre Haare schneiden sollten. Der Friseur Garrett Markenson sagte gegenüber dem NYLON-Magazin, dass die Ausrichtung Ihres Haarschnitts auf eine bestimmte Mondphase als eine weitere Option zur Verbesserung des Gesamterscheinungsbildes Ihres Haares angesehen werden sollte.

Von Getty Images einbetten

Was sind die Vorteile dieser Methode?

Morocco Method, ein Blog, der sich auf Haarpflege und gesundes Leben spezialisiert hat, empfiehlt die Verwendung dieses Haarschneideplans und der Umrisseeine Liste von Zielen für Ihre Haare, sobald Sie diese Methode starten. Bei direkter Befolgung kann die Methode des Mondhaarschneidens Wunder für die Gesundheit Ihrer Schlösser bewirken. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Haare nach dem Zeitplan des Mondes zu schneiden, sind hier einige der Ergebnisse aufgeführt, die nach der Marokko-Methode möglicherweise sichtbar werden.

# 1: Längeres und dickeres Haar

Das Schneiden von Haaren durch den Mond revitalisiert Ihre Haarwuchsmuster und ermutigt Ihre Locken daher, zwei- bis dreimal schneller zu wachsen, als dies normalerweise bei Ihrem normalen Haarschnittplan der Fall wäre. Dieses Schnittmuster fördert auch neue Wachstumszyklen bis hinunter zu Ihren Follikeln, wodurch diese sich verdicken. Laut Astrologen bei Llewellyn weltweit (ein New Age-Verlag) ist das Ende des Mondzyklus die beste Zeit, um die Fähigkeit des Mondes zu nutzen, dickeres Haar zu erzeugen, insbesondere wenn der Mond in Stücken, Steinbock, Stier oder Krebs liegt.

# 2: Stärkeres Haar und gesündere Wurzeln

Mondpläne ermöglichen es Haarwurzeln und Follikeln, Wachstumsmuster zu stärken, die stärkere und haltbarere Locken erzeugen. Da Ihr Haar am Follikel gestärkt wird, profitiert Ihre Kopfhaut auch vom Mondschneiden. Astrologen haben festgestellt, dass das Trimmen oder Schneiden Ihrer Haare zu Beginn einer Neumondphase die beste Wachstumsrate aufweist.

# 3: Verbesserte Textur und Glanz

Als zusätzlichen Bonus verbessert und gleicht das Schneiden durch den Mond die Textur und den Glanz Ihrer Haare aus. Da der Zug des Mondes die Festigkeit und Gesundheit Ihrer Haare verbessert, sollte es keine Überraschung sein, dass Ihre Locken mit einem zusätzlichen Glanz nachwachsen. Es hilft auch, natürliche Locken und Wellen zu verbessern und zu definieren.

So planen Sie Ihren Schnitt

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie vom Schneiden von Haaren bei Vollmond profitieren können, sollten Sie wissen, wie Sie einen Mondkalender-Haarschnitt richtig planen. Die effektivsten Zeiten zum Schneiden Ihrer Haare sind bei Vollmonden, insbesondere bei Tagundnachtgleiche und Sonnenwende. Um genau zu bestimmen, wann es am besten ist, Ihre Haare anhand des Mondes zu schneiden, müssen Sie sich einen Mondhaarkalender für das Jahr ansehen. Auf der Mondkarte werden jeden Monat die optimalen Daten für den besten Vollmond-Haarschnitt angezeigt. Es gibt mehrere Tage zur Auswahl, so dass das Schneiden Ihrer Haare nach dem Mond viel flexibler ist, als Sie denken würden. Die Daten in der Mitte des Monats werden jedoch normalerweise als die mächtigsten angesehen.

Gemäß Marokko-MethodeDie Haupttermine für das Haarschneiden sind die Frühlings-Tagundnachtgleiche, die Sommersonnenwende, die Herbst-Tagundnachtgleiche und die Wintersonnenwende. Diese Daten ändern sich jedes Jahr. Wenn Sie diese Zeiten als Leitfaden für das Haarschneiden verwenden möchten, überprüfen Sie, wann genau sie auf das Kalenderjahr fallen.

Von Getty Images einbetten

Wie solltest du schneiden?

Wenn Sie Ihre Haare nach dem Mondkalender schneiden, heißt das nicht, dass Sie jeden Monat einige Zentimeter abschneiden sollten. Das Schneiden von Haaren nach Vollmond ist die beste Methode. Schneiden Sie zwischen 1/8 und 1 Zoll, um trockene Enden abzudichten und gesundes, schönes Haar zu erhalten.

Wenn es um einen Haarschnitt geht, können Mondkalenderpläne einen großen Einfluss auf die Geschwindigkeit und Qualität Ihres Haarwuchses haben. Wenn Sie alle erdenklichen Haarwuchsmittel ausprobiert haben und noch keine Fortschritte zu verzeichnen haben, probieren Sie doch einmal das Schneiden nach dem Mond aus. Sie könnten von den Ergebnissen überrascht sein!