20 üppige rosa Ombre-Frisuren

Ich habe mittelgroße bis lange Haare 'more-12660'>

Rosa Ombre

In den meisten Versionen sieht es funky und provokativ aus, aber Sie können sicherlich weichere und subtilere Farbtöne wählen, um einen romantischen, ätherischen Look zu kreieren. Sehen Sie sich unsere Galerie an und stecken Sie die Ideen fest, die Ihnen am besten gefallen!



# 1: Von Schwarz nach Pink

Die rosa Enden dieser Wellen sehen aus wie die Flammenzungen. Schwarzes Haar ist eine gute Basis für die hellrosa Akzentuierung. Wenn Sie den Kontrast noch weiter verbessern möchten, führen Sie den grünlichen Farbton ein. Grün und Rot (oder Pink) sind die Farben, die sich gegenseitig verbessern.

pink ombre for long black hair

Quelle

# 2: Hübsch in Pink… und Rot

Einige Farbexperten werden argumentieren, dass Rot und Rosa nicht übereinstimmen. In Wirklichkeit war dies jedoch die königliche Kombination von Farbtönen in früheren Zeiten. Nur Könige durften es tragen sehen. Heutzutage fühlen sich Stile wie dieser oder seine roten bis rosa Ombre-Alternativen wahrscheinlich bei jeder Frau wie eine Königin.

bright pink ombre

Quelle



# 3: Elektrifizierende Pink Purple Combo

Für ein kühnes umgekehrtes Ombre einen kühlen Purpurton verwenden, der das heißere Magentarosa des oberen Abschnitts perfekt ausgleicht. Was ist ein besserer Weg, um diese Art von Stil wirklich hervorzuheben? Nun, mit einem Bügeleisen an den Spitzen kräuseln?

magenta pink to purple ombre hair

Quelle

# 4: Zuckerwattefarben: Blond bis Pink Ombre

Sie haben also sehr lange, glatte blonde Haare? Wahrscheinlich sind Sie auch straff, gebräunt und bereit, eine Erklärung abzugeben, deren Aussehen umwerfend ist. Dann ist es Zeit, einen mutigen Schritt zu machen. Tauchen Sie Ihre Haare mit einem kräftigen Farbton ein. Gehen Sie alles aus, mit einem Flamingo-Pink-Farbton wie dem Modell auf dem Foto. Du wirst glänzen!

blonde to pink ombre

Quelle



# 5: Kurzes, süßes und subtiles Ombre

Bisher ging es in unseren Beispielen um lange, fließende Schleusen. Sie könnten versucht sein zu glauben, dass ein Mädchen mit einem Elfen- oder Bobschnitt keinen Platz hat, um diesen Look zum Laufen zu bringen. Zum Glück, wie dieses süße Modell beweist, liegen Sie falsch. Wir mögen besonders die kühlen Rosatöne und den erdbeerblonden Farbton, den sie für ihren Stil ausgewählt hat.

short pink ombre hair

Quelle

# 6: Freche Blondine bis Sugary Pink

Wenn Sie von üppigen Mähnen sprechen, sehen Sie sich an, was Sie mit reichlich Locken tun können, die Ihr Gesicht in Platinblond und Hellrosa umrahmen. Dies ist ein garantierter Superstar-Look, der für Frauen mit natürlich blonden Haaren empfohlen werden kann. Sie können es auch ausprobieren, wenn Sie gerade Ihre Schlösser gebleicht haben und sie gesund genug aussehen, um mit Ihren Farbexperimenten fortzufahren.

pink dip dye for long blonde hair

Quelle



# 7: Perfektes pastellrosa Ombre-Haar

Bei diesem aufregenden Stil geht es nicht um die schockierenden Farben Fuchsia und Magenta. Wenn Sie mit Ihrem langen, welligen Haar eine Aussage machen möchten, es aber lieber subtil halten möchten, ist hier ein Gedanke. Entscheiden Sie sich für einen gedämpften, gedämpften Fliederfarbton. Sie sehen aus wie eine ständig blühende Frühlingsblume.

lavender ombre hair

Quelle

# 8: Angelic Blonde bis Soft Pink

Ombre-Haare können erstaunlich gut funktionieren, wenn Ihre Locken in einen mehrschichtigen Stil geschnitten wurden. Solange die Rosatöne die Art und Weise ergänzen, in der Ihre Haarschichten auf natürliche Weise auf Ihre Schultern fallen, sind Sie in Sicherheit - ganz zu schweigen von der Betäubung.

platinum to pink ombre

Quelle



# 9: Glatte blonde und rosa Locken

Es mag sein, dass Blondinen den ganzen Spaß haben, aber auch Mädchen mit rosa Locken haben einen angemessenen Anteil an Aufregung. Für diesen Stil spielt es keine Rolle, ob Sie welliges oder glattes Haar haben oder ob Sie zwischen den beiden wechseln möchten. Beachten Sie, dass das Modell auch ihren Abschied mit dem rosa Farbton streifte und dem mittleren Teil ihres Haares einige subtile rosa Glanzlichter hinzufügte.

pink ombre for blonde hair

Quelle

# 10: Alice im Gradientenland: Braun bis Pink Ombre

Nur wenige Dinge sind niedlicher als ein Ombre-Look mit Pony. In den meisten DYI-Tutorials wird empfohlen, das Färben dieses Teils Ihres Haares zu überspringen. Wenn Sie jedoch eine Extrameile gehen, wie dies bei diesem Modell mit einem langen stumpfen Rand der Fall ist, lohnt es sich. Die gefärbten Pony in diesem pinkfarbenen Ombre-Look wirken wie die Hauptattraktion, die auch den Gesamteffekt erheblich verstärkt.

caramel hair with pink ombre

Quelle



# 11: Dunkel bis Punk Pink

Lange, gerade Stränge eignen sich perfekt, um eine Mischung aus gewagten Farben zu präsentieren. Berücksichtigen Sie, dass das Vorbereiten von natürlich schwarzem Haar mehr Zeit, Mühe, Geduld und Peroxid erfordert, um ein Ergebnis zu erzielen erfolgreicher Schatten Ergebnis. Die elektrischen rosa Spitzen bilden jedoch einen schönen Kontrapunkt zum oberen Teil des Haares, wodurch sich all diese Arbeit voll und ganz lohnt.

black to pink ombre

Quelle

# 12: Flamingo in der Nacht: Dunkel bis hell Ombre

Dies ist ein weiterer dramatischer Farbverlauf von Brünette zu Rosa. Was macht es aus? Der scharfe Übergang von Farben, der auch durch den Übergang von Texturen verstärkt wird.

medium black hair with pink ombre

Quelle



# 13: Braunblond bis Pink Ombre

Die meisten Stylisten würden zustimmen, dass es schwierig ist, einen gewagten Ombre-Look zu versuchen und die Farben absolut natürlich aussehen zu lassen. Das lange, wellige Modell hier würde sich jedoch unterscheiden. Ihr Haar wurde mit goldblonden Streifen gefärbt, während sein unterer Teil in einem sehr subtilen Farbton von Bonbonrosa getaucht wurde. Wenn dies kein Hippie ist, wissen wir nicht, was es ist!

subtle pink ombre for brown blonde

Quelle

# 14: Ultraleichter rosa Farbverlauf

Die hellrosa Blondine als Grundfarbe kann mit einigen leuchtend rosa und lavendelfarbenen Enden wunderschön akzentuiert werden. Mädchen wünschen spülwasserblondes Haar, hast du nach ein bisschen Farbe gefragt? :)

pink and lavender ombre for blondes

Quelle



# 15: Dramatisches Blond zu Fuchsia Ombre

Dieses blonde bis pinkfarbene Ombre mit schwarzen Wurzeln sieht fabelhaft aus! Es ist eine sichere Wahl für mutige Mädchen, die glauben, dass sie mit Helligkeit und Farbe niemals über den Rand gehen werden.

pink ombre for blonde hair with black roots

Quelle

# 16: Drei kräftige Farben: Schwarz, Goldblond und Pink

Für die meisten Ombre-Looks wird die dominierende Farbe nahtlos in den natürlichen Ton des Trägers eingemischt. Es geht darum, einen natürlichen Übergang zwischen den verschiedenen Tönen zu schaffen. Dieses Modell entschied sich jedoch für einen sehr radikalen Ansatz, der im Grunde horizontale Glanzlichter in ihren Haaren erzeugte. Und diese Kombination aus pechschwarz, blond und neonpink funktioniert erstaunlich gut.

black, blonde and pink hair color

Quelle



# 17: Magnetisches Ombre in Pink-Lila

Dies ist auch kein sehr natürlicher Stil - aber er gibt in keiner Weise vor, einer zu sein. Diese Version von rosa Ombre-Haaren lässt Sie wie eine Figur aus einem Märchen aussehen - eine Art Techno / Electro-Geschichte.

pink to purple ombre

Quelle

# 18: Sirenenlied: Welliges Blond bis aufregendes Rosa

Dieses Modell hat einen coolen blonden, rosa und dunkelvioletten Farbverlauf geschaffen, indem es die Hälfte ihrer gewellten Mähne getaucht hat - eine mutige, auffällige Lösung für junge Mädchen.

golden blonde hair with pink ombre

Quelle



# 19: Aufregendes Lila bis cooles Pink

Dieser Ombre-Stil wirkt auf glattem, mittellangem Haar berauschend. Ein typisches Beispiel: Der Look wird mit einem ausgewachsenen Bob erzielt. Wir lieben die dunkleren Wurzeln, die sich elektrisch blau und dann satt lila färben, bevor sie in einem schönen Fuchsia-Farbton enden.

blue to pink ombre

Quelle

# 20: Ashy Pink für eine Göttin

Schließlich lässt Sie dieses raffinierte Ombre wie eine Engelsmuse erscheinen - und auch eine sehr trendige. Es mischt eine subtile Farbpalette mit einem Grundnahrungsmittel des Bohemian-Chic-Stils: langes, fließendes, natürlich gewelltes Haar. Wenn überhaupt, erinnert es uns an Botticellis Renaissance-Klassiker Die Geburt der Venus!

pink to ashy blonde ombre

Quelle



Ein letzter Ratschlag. Rosa Ombre-Haare leuchten zwar im Rampenlicht, aber es ist wichtig zu verstehen, dass das Erreichen dieses Looks einige Arbeit erfordert. Wenn Sie es nicht mögen, Ihr Haar möglicherweise zu stark zu verarbeiten, indem Sie es Peroxid aussetzen, sollten Sie diese Farblösung überdenken. Allen anderen sagen wir, mach mit. Immerhin bist du nur einmal jung!