20 klassische Bob-Frisuren zur Schau stellen in dieser Saison

Bob Haarschnitt gibt es schon seit Jahrzehnten und es scheint nie aus der Mode zu kommen. Dies ist wahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass diese Frisur bei Frauen jeden Alters mit jeder Haartextur und Haarfarbe großartig aussieht. Es ist eine vielseitige, elegante und praktische Frisur, die für einen modernen Look noch aktualisiert werden kann. Einige Bob-Frisuren können auf verschiedene Arten gestylt werden, einschließlich Hochsteckfrisuren. Dies bedeutet, dass sie eine beliebte Wahl für Frauen sind, die kürzeres Haar möchten, aber an ihrer Weiblichkeit festhalten möchten.

# 1: Schlanke, gerade Bob-Frisur für afroamerikanisches Haar

Wie uns die Schauspielerin Garcelle Beauvais zeigt, können afroamerikanische Frauen leicht jeden Bob-Haarschnitt auf entspanntem Haar abziehen. Garcelles Haar ist geglättet und mit einem außermittigen Scheitel geteilt, um den edelsten Lob-Look zu erzielen, auf den Sie jemals stoßen würden.



straight classic bob hairstyle

Helga Esteb / Shutterstock.com

# 2: Klassischer Bob-Haarschnitt für dünnes, glattes Haar

Nicole Kidman hat im Laufe der Jahre Bob-Frisuren gerockt und sich dafür entschieden, ihr natürlich lockiges Haar zu glätten. Wenn ihr Haar glatt ist, ist es viel dünner - etwas, worüber sich Mädchen mit lockigem Kopf oft freuen. Dieser schlanke, gerade Bob ist edel, ohne zu formell zu sein, und das Beste von allem - er sieht sehr schnell und überschaubar aus.

classic bob for fine hair

cinemafestival / Shutterstock.com



# 3: Kurzer Vintage Bob

Die Schauspielerin und Regisseurin Angela Bassett hatte kürzlich bei einer Veranstaltung einen sehr klassischen Bob-Haarschnitt. Ihr Stil erinnert an den originalen kinnlangen Bob der 1920er Jahre. Wenn Sie dickes Haar wie das von Bassett haben, nehmen Sie ein Mittelteil und verwenden Sie einen Leave-in-Conditioner und etwas Abbindespray, um einen glatten Stil zu erhalten, der die ganze Nacht an Ort und Stelle bleibt.

classic bob hairstyle for black women

Helga Esteb / Shutterstock.com

# 4: Klassische Bob Frisur mit Ombre

Dawn Olivieri zeigte ihren Ombre Bob auf dem Höhepunkt seiner Popularität vor einigen Jahren. Dies ist jedoch ein Look, der immer noch als trendy gilt und gut zu hellhäutigen Mädels mit mittel strukturiertem Haar getragen werden kann. Bitten Sie Ihren Friseur, die Haarwurzeln bis zu den Ohren abzudunkeln, und verwenden Sie dann 1-2 hellere Farben, damit die hellste Farbe die Schultern streift. Die Ombre-Haarfarbe umrahmt Ihr Gesicht und verleiht Ihnen einen kantigen, aber süßen Look.

classic ombre bob

Joe Seer / Shutterstock.com



# 5: Styled Volumized Bob

Wenn Sie beneidenswertes mittelstrukturiertes Haar wie Brooklyn Decker haben, können Sie diesen Look leicht abziehen. Bürsten Sie das Haar in einen tiefen Seitenteil und spritzen Sie die Unterseite der Strähnen, die das Gesicht und die Stirn umrahmen. Verwenden Sie einen großen Lockenstab, um große Seitenhaarstücke leicht zu kräuseln, und verwenden Sie dann ein Abbindespray, um an diesem gut ausgeführten Volumen festzuhalten.

classic A-line bob hairstyle

Helga Esteb / Shutterstock.com

# 6: Klassischer Bob-Haarschnitt für feines Haar

Kelly MacDonald macht das Beste aus ihren feineren Locken, indem sie große Teile mit einem Lockenstab kräuselt. Je kleiner das Eisen, desto fester die Locken. Wählen Sie für diesen Look ein Werkzeug mit großem Lauf. Kellys Haar ist ebenfalls mittig gescheitelt, aber sie fegt immer noch einige Pony auf die rechte Seite, was die Illusion von mehr Volumen vermittelt.

classic bob haircut

Helga Esteb / Shutterstock.com



# 7: Faux Bob

Willst du nur einen Bob-Haarschnitt für eine einzige Nacht? Folgen Sie Kate Hudson und verwenden Sie einige Spray- und Haarnadeln, um diese Illusion zu erzeugen. Kate hat natürlich lockiges Haar, das bei diesem Stil von jeder Härte abweicht. Wenn Sie also auch Locken haben, lassen Sie sie an ausgewählten Stellen frei fließen. Fegen Sie den Rest des Haares zu einem Pferdeschwanz mit niedriger Seite, wickeln Sie das Haar ein und stecken Sie es unter die oberste Schicht. Im Nacken mit Haarnadeln befestigen und mit Abbindespray einsprühen.

classic faux bob hairstyle

Helga Esteb / Shutterstock.com

# 8: Beach Wave für Classic Bob

Kombinieren Sie lässige Wellen mit einem schlanken, kinnlangen Schnitt, wie es Rosamund Pike beim diesjährigen Filmfestival Photo Op getan hat. Verwenden Sie einen Lockenstab mit mittlerem Fass für ein gleichmäßiges Volumen. Ein tiefes Seitenteil sorgt für einen dramatischeren Look, ohne über Bord zu gehen.

classic wavy bob hairstyle

Phil Stafford / Shutterstock.com



# 9: Colour Savvy Bob

Italia Ricci rockte eine neue Bob-Frisur, indem sie wirklich jeden Strang nutzte. Ihr mehrfarbiges Haar in verschiedenen Brauntönen umrahmte ihr Gesicht und verlieh dem Stil eine weitere Dimension. Bob-Haarschnitte riskieren oft, flach und nicht aufregend auszusehen. Daher ist das Hinzufügen eines Glanzlichts oder einer Farbdimension immer eine gute Option.

classic A-line bob hairstyle

Jaguar PS / Shutterstock.com

# 10: Lässige klassische lange Bob-Frisur

Keltie Knight brachte bei einem Hollywood-Treffen im Herbst 2014 einen entspannten und modernen Stil in ihre herauswachsende Bob-Frisur. Mit einem großen Bügeleisen und einem Spray mit leichtem Halt entschied sie sich dafür, die Haare von ihrem Gesicht weg zu kräuseln, anstatt sich dorthin zu bewegen, wie es viele Bobs normalerweise tun. Dies lässt die Illusion entstehen, dass Haare länger sind als sie tatsächlich sind - ein großes Plus für diejenigen, die derzeit ihre Bob-Frisuren in der oft unangenehmen Phase des „Herauswachsens“ rocken.

classic chin-length bob

Helga Esteb / Shutterstock.com



# 11: Wild farbiger Bob

Katy Perry war noch nie eine, die sich an die Form hielt, und dieser zerzauste hellviolette Bob ist ein perfektes Beispiel dafür, wie sie ihren eigenen Stil definiert. Wenn Sie diesen Trend einfangen möchten, besteht der Trick darin, alle Farben zu vermeiden und stattdessen überraschende Farbtöne wie - in Perrys Fall - Schwarz und Grau zu verwenden. Für den zerzausten Look etwas Gel durch das feuchte Haar laufen lassen, an den Wurzeln „kratzen“ und die Enden zerzausen.

classic wavy bob in a bold color

DFree / Shutterstock.com

# 12: Schlanker und seriöser klassischer Bob

Wie Sarah Paulson kürzlich bei einer Veranstaltung gezeigt hat, trägt ein schlanker und strenger Bob wesentlich dazu bei, glamourös auszusehen. Diese scharfe Frisur ist geradlinig und mit dem Produkt gekämmt und bringt eine ausgeprägte Formalität mit sich, ohne über Bord zu gehen. Dies ist ideal für diejenigen, die so kurz sind, dass eine Hochsteckfrisur einfach nicht passiert - es ist eine atemberaubende Alternative, deren Ausführung nur wenige Augenblicke dauert.

classic blunt bob hairstyle

Helga Esteb / Shutterstock.com



# 13: Bob Upsweep

Carmen Ejogo lässt großartiges Haar mit diesem frechen Bob-Haarschnitt, der ziemlich einfach zu replizieren ist, einfach aussehen. Dank ihres natürlich dicken Haares drückte sie ihr Haar feucht mit einem Styling-Gel mit mittlerem Halt in Handvoll. Der Seitenteil erhöht die Lautstärke, ohne über Bord zu gehen. Achten Sie darauf, dass Sie alle Pony vom Gesicht weg bürsten. Lassen Sie Ihr Haar an der Luft trocknen, um einen perfekten Look zu erzielen.

classic bob hairstyle for wavy hair

Helga Esteb / Shutterstock.com

# 14: Süße und gerade klassische Bob-Frisur

Hetero und weiblich zu werden, war das Ziel von Lauren Alaina, als sie zu einer Preisverleihung kam und ihren langen Bob-Haarschnitt zur Schau stellte. Mit seitlichen Pony auf der Stirn, die sich dann locker zusammenrollten, passte dieser windgepeitschte Look gut zu ihrem lebhaften Kleid. Das Beste an dieser Frisur ist, dass sie sowohl tagsüber als auch abends geeignet ist.

classic blonde bob

Helga Esteb / Shutterstock.com



# 15: Pompadour Bob

Short muss nicht immer ganz ernst sein, wie die Schauspielerin Margot Robbie zeigt. Dieser nach hinten gekämmte Pompadour verleiht einer ansonsten alltäglichen geraden schulterlangen Frisur ein kantiges Finish. Mit einem starken Abbindespray abschließen, damit die Beule oben bleibt! Diese moderne Variante des klassischen Bob passt hervorragend zu trägerlosen Kleidern oder anderen Ensembles, bei denen die Aufmerksamkeit nach oben gelenkt werden sollte.

classic bob hairstyle with pompadour bangs

Helga Esteb / Shutterstock.com

# 16: Einfache und unkomplizierte klassische Bob-Frisur

Manchmal versuchen Frauen, ihrem feinen Haar Fülle zu verleihen, indem sie verschiedene ausgefeilte Stile ausprobieren - was letztendlich dazu führt, dass es fast dünner aussieht. Bei dieser Bob-Frisur sorgt Joelle Carter für den perfekten Look für feines Haar. Wenn sie das Haar kinnlang hält und sich nur einen vorderen Teil nach hinten kräuselt, erhält ihr glattes Haar eine großartige Krümmung, Volumen und Stil.

classic bob hairstyle with swoopy bangs

Helga Esteb / Shutterstock.com



# 17: Hervorgehobener Bob

Afroamerikanisches Haar muss nicht immer sein natürlicher Farbton sein, wie Laverne Cox zeigt, die kürzlich bei einem Fototermin blonde Locken schaukelte. Dunkelhäutige Damen sehen besonders gut aus, wenn das Haar hervorgehoben ist, da es das Gesicht aufhellt und auch dazu führen kann, dass rundere Formen schlanker aussehen.

classic bob hairstyle for thick hair

Helga Esteb / Shutterstock.com

# 18: Klassische Bob-Frisur mit Vintage-Flair

Rosario Dawson hat die 1920er Jahre mit diesem originellen Bob-Design beschworen. Seitlich gefegte Pony in Kombination mit strategisch platzierten Haarnadeln reichten gerade aus, um diese zurückgeworfenen Locken aufzunehmen. Kombinieren Sie es mit einem einfachen Ausschnitt und auffälligen Ohrringen für das Gesamtpaket.

classic curly bob hairstyle

Jaguar PS / Shutterstock.com



# 19: Jugendliche Eleganz

Taylor Swift hat den einfachsten Bob von allen abgezogen - oder doch? Die lockige Taylor hat ihre Locken tatsächlich ausgeblasen, sodass sie für diesen schulterlangen Stil, der perfekt für die Preisverleihung war, glatt und gerade waren. Seitenknalle bedeckten ihre gesamte Stirn und betonten die Augen und ihre prächtig gefärbten Ohrringe.

classic bob hairstyle for blondes

DFree / Shutterstock.com

# 20: Gebleichter klassischer Bob

Sunny Mabrey kommt direkt vom Sonnenschein herein und macht ihrem Namen mit diesem hellblonden Bob alle Ehre. Sie ist geradlinig und knalllos, lässig im Stil, aber formell genug, um diese Frisur mit einem formellen Kleid zu kombinieren. Der Stil eignet sich gut für Personen mit feinem, hellem Haar, kann aber auch für Darkies geeignet sein. Der Trick besteht darin, dünnere Schlösser zu haben, damit sie flach liegen und die Schultern streifen.

classic blunt bob haircut

Helga Esteb / Shutterstock.com



Ein Bob-Haarschnitt ist eine großartige Option für die kommende Sommersaison. Diese kurze Frisur ist luftig und pflegeleicht und hinterlässt immer noch genug Haare, um sich zu schmücken, ohne sich um aufwändige Hochsteckfrisuren kümmern zu müssen. Es ist auch ein Stil, der die Jugend einfängt - tragen Sie ihn länger oder kinnlang - so oder so werden Sie sicher Komplimente für Ihre charmante Frisur bekommen, die seit Generationen eine Hollywood-Tradition ist.