10 frische und neue Haartrends für Herbst / Winter 2018–2019

Die neue Saison kommt und es ist immer eine Zeit für Veränderungen und eine neue Erfahrung. Variationen von Frisuren im Herbst / Winter 2018-2019 erfreuen uns mit ihrer Vielfalt. So werden Liebhaber von Experimenten zufrieden sein - es wird kräftige Farben und Formen in der Mode geben. Außerdem gibt es in dieser Saison für jeden etwas Universelles und doch Trendiges: Schichten, leichte Nachlässigkeit und die Rückkehr eines vergessenen Details aus der Vergangenheit. . .

Beste Haartrends des Herbstes / Winters 2018–2019 für diejenigen, die sich nach Veränderungen sehnen

Jedes Jahr bemühen sich Millionen von Stylisten und Designern, mit Hilfe außergewöhnlicher Lösungen einen lebendigen Look zu kreieren. Sehen wir uns die modischsten Haarschnitte der Herbst- / Wintersaison 2018-2019 an und diskutieren die wichtigsten Trends beim Haarstyling!



# 1: Fringed Bobs - Ich bin so aufgewacht!

Unordentliche, zottelige Schnitte mit Vorhangknallen werden diesen Herbst und Winter riesig sein! Sie sind praktisch, edel und einfach zu stylen. Pony mit einem Mittelteil ist der von Brigitte Bardot inspirierte Haartrend und immer noch relevant - ist es nicht beeindruckend? Http://jf-sspedreira.pt/category/hair-color/balayage-highlights/ 'target =' _ blank '> Ombre / Balayage-Technik wird auch eine ausgezeichnete Wahl sein.

Fringed Bobs Hair Trend

FOTO: @marlogomer, @hairstorystudio, @ Nikitahair

# 2: Claw Clips - Die 90er sind zurück!

Frauen, deren Jugend Ende der 80er und Mitte der 90er Jahre fiel, waren sich in den frühen 2000er Jahren sicher, dass hoch taillierte Jeans, bunte Plastikarmbänder, bunte Baumwolloveralls, Haargummisund Klauenclips für Haare würden nie wieder in Mode kommen. Nun, sie haben sich geirrt. Die Mode für Krabbenkrallen wurde kürzlich vom berühmten Friseur Guido Palau in Zusammenarbeit mit der Marke Alexander Wang wiederbelebt. Bei der Präsentation der Alexander Wang Herbst / Winter 2018–2019 Kollektion wurden alle Frisuren mit Hilfe dieser Accessoires hergestellt. Jetzt können Sie also auch einen Klauenclip kaufen oder einen zu Hause finden (zum Beispiel im Regal Ihres Badezimmers) und selbst ein echter Fashionista werden.

Claw Clips Trend

FOTO: @ Jennarosenstein, @mykitsch, @sovietnam



# 3: Party Perücken - Eine kleine Party hat nie jemanden getötet!

Es ist nicht so, dass ich Sie dazu ermutige, eine Perücke zu tragen (obwohl es in der kalten Jahreszeit warm und bequem ist ... nur ein Scherz), aber einige Optionen helfen Ihnen definitiv dabei, einen unverschämten Look zu kreieren, besonders wenn Sie Ihre nicht radikal ändern möchten Haarfarbe. Sie können diesen Haartrend auch für eine Disco- oder Kostümparty anprobieren.

Party Wigs Hair Trend

FOTO: @ Beautyspock, @ravvebeauty, @designsbyderrika

# 4: Natürlich aussehende Erweiterungen - Rapunzel, bist du das?

Halleluja! Laut Schönheitsexperten können Mädchen, die sehr dünnes Haar haben oder die es kaum erwarten können, es lange wachsen zu lassen, endlich und schamlos darauf zurückgreifen Haarverlängerungen. Sie können Clip-In-, Micro-Bead-, Sew-In-, Tape-In- oder Fusion-Extensions sein - abhängig von Ihrem Haartyp und davon, wie lange Sie sie tragen möchten. Befolgen Sie alle Anweisungen und Tipps, die Ihnen Ihr Stylist geben wird, damit Ihr neues Haar gut aussieht: Waschen Sie es mit speziellen Shampoos für Haarverlängerungen, verwenden Sie einen speziellen Conditioner und trocknen Sie es natürlich nicht mit einem Haartrockner.

Natural Looking Exyensions Hair Trend

FOTO: @hairby_chrissy, @sonyaesman, @themaneologist



# 5: Shades of Auburn - Nehmen Sie den Sommer mit!

Wenn das Wetter kälter wird, wächst die Beliebtheit von warmen Haartönen. Auburn-, Karamell-, Kupfer-, Honig- und Zimt-Haartöne rufen warme Assoziationen und angenehme Erinnerungen an die Sonne und die Sommersaison hervor. Diese Farben sehen auf Wellen und lockigem Haar und in Kombination mit gut aus geschichtete Haarschnitte. Mit dem kastanienbraunen Hauptunterton sieht die Kombination aus dunkleren und helleren Strängen fantastisch und wirklich stilvoll aus.

Auburn Hair Color Trend

FOTO: @ le.duc.style, @ Haarbynoora, @jordan_kindel_salon

# 6: DNA Braid - Erinnern Sie sich an Ihre Biologiekurse!

Zöpfe sind seit mehreren Saisons nicht mehr aus der Mode gekommen, aber die Techniken ihres Webens werden immer ausgefeilter. Jetzt gewinnen DNA-Zöpfe (virale Zöpfe) an Popularität und sind bereits zu einem der heißesten Trends im Herbst / Winter 2018–2019 geworden. Es ist viel einfacher, sie herzustellen, als es auf den ersten Blick scheint. Trennen Sie zuerst die Haare in drei Abschnitte. Legen Sie dann dünne Stränge vom rechten und linken Teil quer und drehen Sie sie um den Mittelteil. Eine solche Frisur sieht fabelhaft aus Regenbogenhaar und Haare mit Glanzlichtern, die dem Glanz der Farben schmeicheln.

DNA-Braids-Hair-Trend

FOTO: @katieblasius, @ alexandralee1016, @ gt6peluquerias



# 7: Schokoladenbraun - Natürlich ist das neue Schwarz!

Eine der angesagtesten Haarfarben der kommenden Herbst- und Wintersaison ist tiefe Schokolade. Auburn- oder Bernsteinsträhnen sind ebenfalls willkommen und verleihen dem Haar schöne Glanzlichter. Schokoladenbraun kann Ihre Augen heller machen, egal ob sie grün oder braun sind. Und je nach Hautfarbe kann es ein hervorragendes Kontrastspiel erzeugen oder den Bronzeton verbessern. Im Allgemeinen ist es einzigartig, schön und vielseitig.

Chocolate Brown Hair Color Trend

FOTO: @alla_parhimovich, @chrisjones_hair, @ Korimtemkin

# 8: Experimente mit Farben - versuchen Sie es, wenn Sie sich trauen!

Manchmal hat jedes Mädchen das Gefühl, dass es dringend radikale Veränderungen im Leben braucht. Warum also nicht klein anfangen und Ihrer Frisur etwas Frische und leuchtende Farben verleihen? Holographisch, Pixel, Meerjungfrau, Einhornhaar, Drucke und Muster - all diese Techniken sind nicht nur die heißesten Trends im Herbst / Winter 2018–2019, sondern sehen auch unglaublich interessant, originell und extravagant aus und verleihen jedem Stil Glamour.

Experiments With Color Trend

FOTO: @ kristinacheeseman, @janine_ker_hair, @bohobrushed



# 9: Mittelteil - Alles Genie ist einfach!

Die Mode setzt ihren Kampf um Natürlichkeit und Minimalismus fort. Ein voluminöser Bouffant und idealerweise gekräuselte Locken werden wieder durch Mittelscheitel ersetzt. Trotz aller Einfachheit wirkt die Frisur im Mittelteil stilvoll und raffiniert und verleiht dem Look einen Hauch luxuriöser Nachlässigkeit. Bevor Sie jedoch einen neuen Trend beherrschen, definieren Sie Ihre Gesichtsform: Der Mittelteil sieht auf runden und ovalen Gesichtern gut aus, eignet sich jedoch nicht für dreieckige oder diamantförmige Gesichter, es sei denn, Sie tragen Pony oder einen geschichteten Haarschnitt, auf den Strähnen fallen Gesicht.

Middle Part Hair Trend

FOTO: @circlesofhair, @ Ciaracoiffure, @shvrvinelxuis

# 10: Graue Schlösser umarmen - tragen Sie sie stolz!

Frauen hatten immer Angst vor dieser Haarfarbe - obwohl sie hell und ungewöhnlich war, galt sie als Zeichen verblassender Schönheit und Jugend. Nun, im Herbst / Winter 2018–2019 können Sie aufhören, Ihre Haare zu färben, und Ihre natürliche silberne Farbe akzeptieren, weil sie fabelhaft, elegant und super trendy ist! Ein wichtiger Hinweis: Grautöne bei jüngeren Mädchen sind in dieser Saison nicht in Mode (wie wir im Artikel über nicht ganz so frische Trends erwähnt haben) natürliches Grau ist so heiß wie immer.

Embracing Gray Loks Trend

FOTO: @rlhnyc, @deborahdangerreed, @ Burtonregina



Es heißt, dass eine neue Frisur ein neues Leben bedeutet. Wenn ja, dann können Sie Ihr Leben diesen Herbst und Winter jeden Montag neu beginnen. Flechten Sie Ihr Haar, färben Sie es mit auffälligen Tönen oder schneiden Sie es ab und tragen Sie Pony - so wie Sie es immer wollten, aber nicht sicher waren. Und denken Sie daran, dass Trends der kommenden Saison Unbeständigkeit und Offenheit fördern!

Ausgewähltes Bild über Instagram