Die wissenschaftliche Wahrheit über Kollagen für Haare und Nahrungsergänzungsmittel

Glänzendes, glänzendes Haar - das ist so ziemlich der Traum, richtig 'more-42119'>

Was ist Kollagen?

Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Protein im menschlichen Körper (es macht zwischen 25 und 35 Prozent aller Proteine ​​in unserem Körper aus) und ist im Wesentlichen der Klebstoff, der uns zusammenhält und unseren Knochen, Muskeln, Haut und Sehnen Struktur verleiht. Die Kollagenproduktion wird von unserem Körper auf natürliche Weise erzeugt, wenn wir Nahrungsprotein in Aminosäuren zerlegen. Sie spielt eine große Rolle für die Gesundheit unserer Haare, Haut und Nägel.



Das Problem ist, dass die Rate, mit der wir Kollagen produzieren, mit zunehmendem Alter natürlich abnimmt (um etwa 1 Prozent pro Jahr ab Mitte zwanzig). Darüber hinaus können Umweltfaktoren wie Rauchen, Umweltverschmutzung und UV-Licht Kollagen abbauen, was zu Alterung und Schädigung unserer Haare und Haut führt.

What Is Collagen

Instagram / @mindmusclehustle

Kollagenpräparate für Haare

Denken Sie darüber nach, Kollagen für das Haarwachstum zu versuchen? Angefangen von essbaren Gummis bis hin zu Pulvern, die Sie Ihrem morgendlichen Smoothie hinzufügen können. Diese Nahrungsergänzungsmittel versprechen, den Kollagenspiegel aufzufüllen und alles von Haaren über Haut bis hin zu Gelenken zu verbessern. Tatsächlich sind Kollagenpräparate in den letzten Jahren so populär geworden, dass der Markt für sie laut Nutrition Business Journal allein in den USA in diesem Jahr voraussichtlich auf 293 Millionen US-Dollar wachsen wird.

Obwohl unser Körper Kollagen auf natürliche Weise bildet, zerlegt der Körper es in Aminosäuren, die die Bausteine ​​für die Herstellung von Keratin sind (Haare bestehen hauptsächlich aus diesem).

Dies sowie die positiven Auswirkungen von Kollagen auf die Haut (und damit auf die Gesundheit der Kopfhaut) haben zu Behauptungen geführt, dass Kollagenpräparate der Schlüssel zu gesundem, glänzendem Haar sein könnten.

Aber können diese Nahrungsergänzungsmittel die natürliche Kollagenproduktion unseres Körpers wirklich verbessern und die Gesundheit der Haare fördern?

Die Wissenschaft

Während es zu gut klingt, um wahr zu sein, scheint es, dass die Forschung einige der Behauptungen in Bezug auf Kollagenpräparate zumindest für unsere Haut stützt.

Im Jahr 2019 ergab eine Überprüfung von 11 verschiedenen Studien zu den Vorteilen von einnehmbarem Kollagen, dass diese Ergänzungsmittel eine spürbare Wirkung auf die Haut haben können.

Tatsächlich wurden zwei der Studien überprüft gefunden 'Bemerkenswerte Verbesserung der Hautelastizität und Feuchtigkeit.' Insgesamt stellten die Wissenschaftler, die die Überprüfung durchführten, fest, dass Kollagenpräparate „die Hautelastizität, die Flüssigkeitszufuhr und die dermale Kollagendichte erhöhen“.

Obwohl es nur wenige Langzeitstudien zu den spezifischen gesundheitlichen Vorteilen von Kollagen für Haare gibt, hat die Herstellerin eines Produkts, Dr. Julie Russak, Markenbotschafterin von NeoCell, erzählte Mähnenabhängige „Der Einbau eines täglichen Kollagenpräparats kann… das Nachwachsen der Haare unterstützen, da die Gesundheit der Haare von innen beginnt.“

Darüber hinaus deuten Tausende positiver Bewertungen von Kollagenpräparaten aus der ganzen Welt darauf hin, dass viele Menschen auch Verbesserungen ihrer Haargesundheit festgestellt haben.

Collagen Impact On Health

Instagram / @ Saratnina



Ergänzungen mit Kollagen für die Haare

Wenn Sie also wissen möchten, was Kollagenpräparate für Ihr Haar tun können, finden Sie hier einige Produkte, mit denen Sie beginnen können.

#einer: Zena Flüssiges Kollagen + Biotin

Dieses mit Beeren aromatisierte Kollagengetränk hat eine hohe Absorptionsrate, was bedeutet, dass Ihr Körper mehr von dem bekommt, was er braucht. Darüber hinaus enthält es B-Komplex-Vitamine sowie das beliebteste Schönheitsvitamin, Biotin. Es kommt natürlich in vielen Lebensmitteln vor, aber die Verwendung eines Nahrungsergänzungsmittels bietet eine höhere Dosis zur Unterstützung gesunder Haare, Haut und Nägel.

#zwei: Mav Nutrition Collagen Gummies

Diese Gummis mit Fruchtgeschmack enthalten hydrolysierte Kollagentypen eins und drei (die beiden Typen, die am meisten für die Gesundheit von Knochen, Muskeln, Haut, Haaren und Nägeln verantwortlich sind) und enthalten außerdem die Vitamine B, C und E. Mit Tausenden von begeisterten Kritiken bei Amazon, diesen Nahrungsergänzungsmitteln versprechen, gesundes Haar, Haut und Nägel sowie starke Knochen und Gelenke und die Darmgesundheit zu unterstützen.

#3: Flamingo Ergänzungen Kollagen

Ein weiterer beliebter Online-Favorit, Flamingo Supplements 'Hydrolyzed Collagen Gummies, enthält auch die Kollagentypen eins und drei sowie koscher, halal und gelatinefrei. Sie haben auch einen tropischen Geschmack, was die Einnahme Ihrer Nahrungsergänzungsmittel viel einfacher und schmackhafter macht.

# 4: Altes Nährstoffkollagenproteinpulver

Dieses Kollagenproteinpulver ist eines der am besten bewerteten Produkte seiner Art. Es enthält fünf verschiedene Arten von Kollagen, die aus Hühnerfisch, hydrolysierten Kollagenpeptiden von Rindern und Eierschalen gewonnen werden. Dieses Pulver lässt sich leicht zu Ihrem Protein-Cocktail, Latte oder Wasser hinzufügen, um einen schnellen Kollagen-Kick zu erzielen. Wenn Sie nach einer ähnlichen veganen Option suchen, versuchen Sie es Mond Saft Kollagen schützen, die zu 100% pflanzlich ist.

Collagen Supplements

Andere Möglichkeiten zur Verbesserung der Kollagenproduktion

Da unser Körper auf natürliche Weise Kollagen produziert, wenn wir Protein essen, können wir auch in Bezug auf die Ernährung viel tun, um die Kollagenversorgung gesund zu halten.

Zu den wichtigsten Proteinquellen zählen Rindfleisch, Huhn, Fisch, Bohnen, Eier und Milchprodukte.

Damit der Körper den Prozess des Abbaus von Protein in Aminosäuren zur Bildung von Kollagen ausführen kann, benötigt er gesunde Mengen an Eisen und Vitamin C.

Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Ernährung nicht nur mit reichlich pflanzlichen oder fleischbasierten Proteinen, sondern auch mit eisenreichen Lebensmitteln wie Vollkornprodukten und Kichererbsen ergänzen und den Vitamin C-Spiegel mit reichlich Zitrusfrüchten, Brokkoli und Blumenkohl auffüllen.

Sources Of Protein

Instagram / @ zeinab.atoui.kurdi



Zusätzlicher Schutz

Wir können nicht nur die Kollagenproduktion steigern, indem wir viel Protein essen, sondern auch unserer Haut und unseren Haaren (und der allgemeinen Gesundheit) helfen, indem wir die Anzahl der Dinge reduzieren, die Kollagen abbauen können.

Dazu gehören oxidativer Stress, der durch Umweltverschmutzung, Rauchen, Sonneneinstrahlung und schlechte Ernährung verursacht wird.

Um dem entgegenzuwirken, gibt es viele Lebensmittel (und Produkte), die Antioxidantien enthalten, um den Körper vor oxidativem Stress zu schützen.

In Bezug auf die Ernährung sind Obst und Gemüse einige der besten Quellen für Antioxidantien, wobei Himbeeren und Spinat einige der höchsten Mengen enthalten.

Für noch mehr Schutz gibt es jedoch auch viele antioxidantienreiche Produkte, die sowohl für das Haar als auch für den Körper verwendet werden können, um es vor Sonneneinstrahlung und Verschmutzungsschäden zu schützen.

Oder schauen Sie sich Drunk Elephant's neues an, um einen sofortigen Eindruck von antioxidativer Güte zu erhalten Wild Marula Tangle Spray, die antioxidantienreiche Marula- und Sacha-Inchi-Samenöle zum Schutz der Haare enthält.

Drunk Elephant Tangle Spray

Instagram / @_eggsontoast

In Verbindung stehender Beitrag: 5 besten Proteinbehandlungen für Haare und wie Sie feststellen können, ob Sie eine benötigen

Das Urteil

Kollagen ist eines der wichtigsten Proteine, die wir für gesunde Haare, Haut und Nägel haben. Während unser Körper es auf natürliche Weise aus Fleisch- und Gemüsequellen produziert, nimmt der Kollagenspiegel mit zunehmendem Alter auf natürliche Weise ab. Darüber hinaus können Umweltfaktoren wie Sonneneinstrahlung und Umweltverschmutzung das Niveau beeinflussen.

Die Wissenschaft hat also gezeigt, dass Kollagenpräparate nicht nur reichlich kollagenreiche Lebensmittel enthalten, sondern auch positive Auswirkungen auf unseren Körper haben können.

Um die Haare (und Ihre Gesundheit im Allgemeinen) zu pflegen, sollten Sie immer Ergänzungsmittel auswählen, die von der FDA zugelassen sind. Und enthalten Sie auch einen Antioxidationsschutz, um die Stränge vor weiteren Schäden zu schützen. Bring das glänzende Haar auf.

Möchten Sie nach dieser Recherche Kollagen für die Haare ausprobieren?

Ausgewähltes Bild über Instagram