So werden Sie ein Friseur und bauen Ihr Traumgeschäft auf

Heutzutage reicht es nicht mehr aus, einfach nur Haare zu machen, um der meistbeschäftigte und gefragteste Stylist zu sein. Mit jedem Friseur, der seine Arbeit auf Instagram präsentiert, haben Kunden ein Buffet mit Stylisten zur Auswahl. Ein schnelles Bild der Haare Ihrer Kunden oder ein gelegentlicher Beitrag werden Ihre idealen Kunden nicht dazu bringen, sich zu Ihnen zu scharen. Es braucht viel mehr Gedanken und etwas mehr Planung, um der gefragteste Stylist zu werden.

Es war auch nicht immer einfach für mich. Ich habe in dieser Branche angefangen und weniger als 100 US-Dollar pro Woche verdient. Ich saß im Hintergrund und hoffte, dass ein Kunde hereinkommen würde. Aber nach vielen Jahren des Scheiterns und erneuten Versuchs konnte ich mein Geschäft auf mehr als sechsstellige Einnahmen skalieren hinter dem Stuhl.



Jetzt bin ich auf der Mission, allen Stylisten zu helfen, diese Art von Erfolg zu erzielen, während ich die hässlichen Jahre des Kampfes überspringe und nicht über die Runden komme. Deshalb habe ich diesen Leitfaden mit den wichtigsten Dingen zusammengestellt, mit denen Sie heute beginnen können, um sich in Ihrem Unternehmen zu verbessern.

How To Become A Go To Hairstylist

Instagram / @ Marrahsmagicalmane

Was suchen Kunden?

Unser Geschäft lebt und atmet nur, wenn Kunden sich dafür entscheiden, dass wir ihre Haare machen. Was suchen sie also, wenn sie versuchen zu entscheiden, wer den besten Job machen kann? Kunden werden Ihre Arbeit durchsehen und entscheiden, ob Sie gut zu ihnen passen und welchen Stil sie wollen.

Erstens bemerken Kunden Ihre Gesamtmarke und Ihre Stimmung. Haben Sie ein Farbthema, eine bestimmte Sache, auf die Sie sich spezialisiert haben, wie Foilyage oder Balayage? Sind Ihre Bilder von guter Qualität oder haben Sie sie schnell auf Ihrem Stuhl aufgenommen? Dies sind alles kleine Details, die sie sofort bemerken und die sie davon abhalten können, Sie anzurufen. In seltenen Fällen sehen potenzielle Neukunden, wie viele Follower Sie haben. Sie suchen Qualität, Inhalt und Persönlichkeit. Sie wollen mit Ihnen in Stimmung sein und das Gefühl haben, dass Sie sie verstehen und wonach sie suchen. Verstehen Sie diese Dinge und werden Sie wirklich spezifisch für Ihre Marke, die Stimme Ihrer Marke (wie Sie mit Ihren potenziellen neuen Kunden sprechen), Ihre Einzigartigkeit, z. B. Dinge, auf die Sie sich spezialisiert haben und die Sie sehr gut machen, und produzieren Sie qualitativ hochwertige Inhalte (großartige Fotos, die schöne Bilder aufnehmen Haare) sind die Grundlagen, um zum Friseur zu werden.

Hairsylist And Clients Communication

Instagram / @ Marrahsmagicalmane



Behandeln Sie Ihre Geschäfts- und Marketingstrategie als Teil Ihres Jobs und nicht als Hobby. Es ist ein ebenso großer Teil Ihres Erfolgs wie ein gutes Haarstyling. Sie müssen nicht der beste Friseur sein, um am meisten zu tun zu haben. Die meisten Menschen wollen sich verbinden, gehört und inspiriert werden. Und sobald Sie Ihren Kunden oder potenziellen Neukunden das Gefühl geben können, sind Sie golden. Ich bezeichne dies gerne als das kennt, mögen und Vertrauen Faktor. Sobald Ihre potenziellen neuen Kunden anfangen zu kommen kennt Sie, sie werden anfangen mögen du und dann Vertrauen Sie. Sobald Sie das Vertrauen erreicht haben, sind sie bereit, größere Investitionen zu tätigen, und Sie haben einen lebenslangen Kunden.

Was können Sie dagegen tun?

Wenn Sie Ihre Kosmetiklizenz haben, sind Sie Unternehmer. Sie sind für sich selbst verantwortlich, setzen Ihre Ausbildung fort und gewinnen und halten Ihre Kunden. Bei so viel Wettbewerb gibt es heutzutage nichts Besseres, als sich weiterzubilden. Wenn Sie nicht 1.000 US-Dollar in den Unterricht investieren, erwarten Sie nicht, dass jemand 100 US-Dollar für einen Haarschnitt zahlt. Ich glaube, als Friseur bedeutet dies nicht nur coole Stimmung auf Instagram und hübsche Bilder. Ich glaube, dass Sie solide unternehmerische Fähigkeiten haben müssen, um sich um Ihre Kunden zu kümmern.

Client Before Photoshoot

Instagram / @ Marrahsmagicalmane

Kunden möchten, dass dies einfach ist, da sie meistens verwöhnt werden, ein paar Minuten Zeit für sich haben und sich darauf freuen. Wenn es schwierig ist, einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren, oder wenn sie mehrmals zurückkommen müssen, damit Sie das Problem beheben können, oder wenn sie sich gehetzt fühlen und keine Priorität haben, werden sie wahrscheinlich danach nicht mehr zurückkommen. Außerdem erzählen sie ihren Freunden alles über ihre (nicht so großartige) Erfahrung. Hier finden Sie eine Liste der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um auf dem Weg zum Stylisten zu werden.

  1. Haarbildung: Suchen Sie nach Haartechnikkursen, die Ihnen dabei helfen, das Beste aus Ihrer Leidenschaft herauszuholen.
  2. Geschäftliche Ausbildung: Nehmen Sie an allen Business- und Marketingkursen teil, um Ihre Stimme und Marke zu entwickeln. Kunden möchten bei Ihnen buchen, sie können Sie einfach nicht finden.
  3. Mit Influencern zusammenarbeiten: Freunde dich mit jemandem auf Instagram mit hohem Engagement an. Machen Sie mit dieser Person einen Vertrag, um ihre Haare im Gegenzug für vier Posts und Instagram-Geschichten zu frisieren, und sagen Sie, dass sie ihre neue Frisur lieben, die Sie für sie gemacht haben. Dies wird Ihre Follower und Ihre potenziellen neuen Kunden stärken und Ihnen eine Menge Inhalte geben, die Sie auf Instagram verwenden können.
  4. Forschung: Schauen Sie sich auf Instagram andere Stylisten an, die die Art von Frisuren machen, die Sie machen, und sehen Sie, welcher ihrer Inhalte viral wird. Screenshot und Diagramm in Google Docs, zu dem Sie zurückkehren können, wenn Sie nicht sicher sind, was Sie veröffentlichen sollen. Wir möchten bei allem, was wir tun, absichtlich vorgehen, damit wir nicht unsere Zeit verschwenden und ausbrennen.
  5. Inhaltsplan: Planen Sie Ihre wöchentlichen Beiträge für Instagram und andere soziale Medien. Wenn Sie einen Plan haben, wird sichergestellt, dass Sie mit den richtigen Inhalten sichtbar sind, die Ihre Kunden anziehen.
  6. Seien Sie konsequent: Immer wieder auftauchen und die Arbeit erledigen. Dies wird ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, aber alles wird mit Engagement und harter Arbeit zusammenpassen.
Go-To Hairstylist

Instagram / @ Marrahsmagicalmane



Jetzt ist es nicht nur ein hübsches Bild auf Instagram, der Friseur zu sein. Es geht darum, einen Plan zu haben und sich als Sie selbst zu zeigen, sich Ihrer Fähigkeiten sicher zu sein und einfach nur zu sein. Es geht darum, gebildet zu werden und als jemand angesehen zu werden, der weiß, was er tut und worüber er spricht. Und alles beginnt damit, dass Sie die Entscheidung treffen, alles zu tun, um dies zu ändern. Erlaube dir, einzigartig du zu sein und lass das durchscheinen. Folgen Sie mir unter, um mehr zu erfahren und Haar-Business-Besties zu werden @ Marrahsmagicalmane oder @ thehairdressersmagic. Oder hören Sie sich meinen Podcast 'The Hair Dresser's Magic' an, in dem wir über alle Dinge des Haargeschäfts und die Geheimnisse sprechen, über die niemand spricht. Ich hoffe dich dort zu sehen!