9 Tipps für Friseure, um jünger auszusehen

Sie möchten also jünger aussehen'attachment_7410 'style =' width: 510px 'class =' ​​wp-caption aligncenter '>Brown Pixie With Bangs For Older Ladies

Instagram / @saloncentric

Zu oft halten Frauen ihre Haare lang, obwohl die Länge möglicherweise nicht schmeichelhaft ist. Seien wir ehrlich, wenn Frauen älter werden, können wir anfangen, Haare zu verlieren. Haare, die überwachsen sind und nicht richtig im Salon gepflegt werden, können wie dünne Heuklingen aussehen. Auch wenn das Herauswachsen dieser langen Locken Jahre gedauert hat, könnte es Zeit sein, sich auf den Weg zu machen! Wenn Ihr Stylist einen Schnitt empfiehlt, geraten Sie nicht in Panik. Schnitte im Bob-Stil oder sogar Pixie-Schnitte werden Ihren Look um Jahre verkürzen. Eine Abkürzung kann nicht nur ein jüngeres Aussehen verleihen, sondern in einigen Fällen auch Stunden Stylingzeit sparen. Jamie Lee Curtis ist ein perfektes Beispiel dafür, wie ein Pixie-Schnitt Ihrem Look mehr Jugend verleihen kann.



# 2: Farbe ist der Schlüssel

Ich bin sicher, Sie haben gehört, dass bestimmte Farben bei bestimmten nicht funktionieren Hautfarben. Das ist wahr. Ein sicherer Weg, um älter auszusehen, besteht darin, Ihr Haar mit einem Farbton zu färben, der nicht für Ihre Haut geeignet ist. Wenn die Farbe zu dunkel ist, erscheint Ihr Gesicht verwaschen und Sie sehen blass und leichenhaft aus. Wenn die Farbe jedoch zu hell ist, werden alle Unreinheiten Ihrer Haut sichtbar. Ihr Stylist empfiehlt möglicherweise mehr als einen Farbton, um eine mehr dimensionale Farbe zu erhalten. Dies ist möglicherweise nicht ideal für jeden Lebensstil oder Geldbeutel. Unterschiedliche Frauen haben unterschiedliche Bedürfnisse und Ziele. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Optionen mit Ihrem Stylisten besprechen. Übrigens können Sie mit The Right Hairstyles kostenlos trendige Farben „anprobieren“ Virtuelle Überarbeitung.

# 3: Balayage ist dein Kumpel

Um die Haarpflege gering zu halten, bedecken einige Frauen eingehende Grautöne nur mit einem Farbton, der ihrer natürlichen Farbe ähnelt, oder nur mit einer Volltonfarbe im Allgemeinen. Ob Sie es glauben oder nicht, a Sweep markieren kann einfacher zu pflegen sein als einfarbig! Einer der wichtigsten Tipps für Stylisten ist, dass Sie durch ein leichteres Aussehen jünger aussehen. Highlights helfen dabei, eingehende Grautöne auszublenden und sorgen für ein jugendlicheres Erscheinungsbild. Die Definition von Balayage ist „aufgemalt“. So kann ein Balayage-Highlight in bestimmten Bereichen gemalt werden, um Ihre besten Eigenschaften hervorzuheben. Das Ergebnis ergibt einen gemischten, abgestuften Look mit mehr Dimensionen als herkömmliche Highlights.

# 4: Probieren Sie Volume Boosting-Produkte aus

Frizz ist raus! Die 80er haben ihr Comeback gemacht, krauses, gewelltes Haar jedoch nicht. Voluminöses Haar muss nicht stumpf und knusprig sein. Wenn Sie die richtigen Produkte verwenden, können Sie voluminöses Haar ohne den Poof erzielen und trotzdem Glanz verleihen. Sexy Hair Big Volume Shampoo und Conditioner ist ein Salon Favorit. Wenn Sie es vorziehen, dass Ihre Duschprodukte frei von Grausamkeiten sind, können Sie es auch versuchen Verb Volume Shampoo und Conditioner. Bezüglich des Urlaubs in Volumenprodukten, Marokkanische Ölverdickungslotion und Root Boost Es müssen Gegenstände vorhanden sein. Haben Sie keine Angst, die Rundbürste und den Föhn auszupeitschen, aber denken Sie daran, dass sexy, voluminöses Haar nicht bedeutet, dass Sie größer aussehen.

# 5: Weniger ist mehr!

Ein sicherer Weg, um ein jüngeres Aussehen zu erzielen, besteht darin, auf aktuelle Trends zu achten. Heute streben alle den Stil „Ich bin so aufgewacht“ an. Überpoliertes oder perfektes Haar kann veraltet erscheinen. Strukturierte, chaotische Stile erzeugen die Illusion, distanziert zu sein. Prominente wie Sarah Jessica Parker, Madonna und Charlize Theron setzen sich für strukturierte Wellen ein. Ja, das heißt, wenn Sie möchten, können Sie aufhören, diese grauen Haare zu verstecken! Obwohl die aktuellen Trends vom falschen grauen Look abgewichen sind, sind natürliche Silberfarben absolut angesagt! Also mach weiter und rocke etwas Strandtextur auf deinem natürliches weißes Haar.

# 6: Umarme deine Ära

Es gibt nichts Schöneres, als sich mit einer veralteten Frisur zu altern, aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihre Fingerwellen nicht rocken können. Retro ist raffiniert und es gibt eine neue Art, fast jede Epoche zu tragen! Denken Sie daran, dass sich diese Frisuren möglicherweise weiterentwickelt haben und etwas moderner geworden sind. Zum Beispiel haben Pin Curls und Vintage-Wellen im Laufe der Jahre einen langen Weg zurückgelegt. Diese Stile haben sich zu einem völlig neuen Genre entwickelt, das als Pinup oder Rockabilly bekannt ist. Obwohl die Technik dieselbe bleibt, haben moderne Wendungen diesen Klassiker viel nervöser und eleganter gemacht. In LA gibt es mehrere Salons, die sich auf die Erstellung dieser speziellen Stile spezialisiert haben.

# 7: Probieren Sie einige Erweiterungen aus

Wir alle wissen, wie es ist, einen charakteristischen Look zu haben. Egal wie dünn oder zottelig, manche Frauen können sich einfach nicht von ihren Haaren trennen. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, ist es möglicherweise an der Zeit, sich mit dem Erhalten zu befassen Erweiterungen. Obwohl Erweiterungen einen erheblichen Wartungs- und Budgetaufwand erfordern, ist dies möglicherweise die einzige Möglichkeit, Ihre Mähne dick und jugendlich aussehen zu lassen. Bedenken hinsichtlich der Haargesundheit steigen, wenn über Verlängerungen nachgedacht wird. Aktuelle Techniken bieten jedoch unzählige Möglichkeiten, Extensions zu tragen, die die Langlebigkeit Ihres aktuellen Haares überhaupt nicht beeinträchtigen. Die Halo-Erweiterung kann problemlos täglich getragen werden. Tape in Extensions sind sehr sanft zu dünnem Haar, einfach zu installieren und kann bis zu 12 Wochen halten! Stellen Sie bei so vielen verschiedenen Arten von Erweiterungen sicher, dass Sie gründlich nachforschen, welche für Sie geeignet sind.

# 8: Lassen Sie sich von Ihrem Stylisten führen

Meistens kann sich die Schönheitsindustrie wie ein Labyrinth fühlen. Es gibt viele Routen und Wegbeschreibungen, aber wir können nicht immer sagen, welche uns in Schwierigkeiten bringen werden. Zum Glück haben wir Stylisten. Diese Engelsprofis haben ihre Karriere aufgrund ihrer Leidenschaft für Schönheit und Kreativität gewählt! Eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihrem Stylisten und häufige Salonbesuche sind entscheidend für die Erreichung Ihrer Haarziele. Fragen Sie Ihren Stylisten nach Tipps, was für Sie und Ihren Lebensstil richtig ist, ob es sich um einen neuen Haarschnitt handelt oder um die Farbe, die Sie unbedingt ausprobieren möchten. Ihr Stylist kann Sie in die richtige Richtung führen.

# 9: Denken Sie über Ihren Tellerrand hinaus

Frauen gehen immer häufiger davon aus, dass sie für bestimmte Stile zu alt sind. Wenn Sie sich jedoch aus Ihrer Komfortzone herauswagen, werden Sie Ihr Haar mehr denn je lieben! Eine kantige Hinterschneidung oder gewagtes Einhornhaar sind nicht mehr nur für Frauen im Alter von 20 Jahren. Wenn Sie mit Ihrem Stil eine mutige Aussage machen, fühlen Sie sich jünger und befreit. Wollten Sie schon immer diesen lila Streifen in Ihr Haar stecken? Mit dem richtigen Stylisten ist Ihre Vorstellungskraft Ihre einzige Grenze. Sei also mutig, sei mutig und gib ein Statement mit deinen Haaren ab. Auch wenn Sie nur sagen möchten, wie sehr Sie die Farbe Grün lieben.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Bitte komm vorbei und folge mir auf Instagram @aubnug oder wie meine Facebook Business Seite Aubnug Design.