3 schöne Brötchen Frisuren für feines Haar

Eine kreative Brötchenfrisur ist der ultimative Weg, um Ihrem feinen Haar ein volleres, elegantes Aussehen zu verleihen - ohne Ihre Seele verkaufen zu müssen, damit Sie sich unzählige Haarprodukte leisten können. Alles, was Sie brauchen, ist, ein paar Tipps und Tricks für Profis zu lernen, um einen volleren, von Audrey Hepburn inspirierten Look zu erzielen. Zum Glück werden wir diese heute mit Ihnen teilen!

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie ein bisschen Drehen und Ziehen schöne Brötchenfrisuren mit einem Volumen erzeugen kann, das Ihr feines Haar noch nie gesehen hat!



Three Buns For Fine Hair

# 1: Elegante Brötchen-Hochsteckfrisur: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Trennen Sie zunächst einen kleinen Teil Ihres Haares an der Krone Ihres Kopfes und binden Sie ihn mit einem kleinen Gummiband zusammen. Stellen Sie sicher, dass es nicht zu eng ist. Wenn Sie es ein paar Zentimeter über der Krone binden, wird der nächste Schritt einfacher.

High Bun Updo: Step 1

Trennen Sie eine kleine Haarpartie an der Krone



Schritt 2: Machen Sie jetzt ein Loch direkt über dem Gummiband und 'verkehrt herum' das Haar - drehen Sie es um und in diese Lücke. Sobald Sie einen umgekehrten Pferdeschwanz haben, werden wir daran arbeiten, die gewünschte Illusion von Fülle zu erzeugen. Ziehen Sie leicht an den Stücken entlang der Krone, um Ihr Haar zu heben, aber achten Sie darauf, dass Sie es nicht zu stark auseinander ziehen. Das gewünschte Ergebnis ist eine Volumensteigerung von den Wurzeln aus, während ein ordentliches, elegantes Aussehen beibehalten wird. Besprühen Sie es leicht mit Haarspray, um die Dinge besonders glatt zu halten. Sie sind sich nicht sicher, welches Haarspray Sie verwenden sollen? Unsere Auswahlliste von beste Haarsprays wird helfen!

High Bun Updo: Step 2

Machen Sie ein Loch direkt über dem Gummiband und „kopfüber“ das Haar

Schritt 3: Nehmen Sie das Haar vom Hinterkopf und bürsten Sie es mit einem feinen Zahnkamm ab, um sicherzustellen, dass keine Verwicklungen auftreten. Ziehen Sie Ihr Haar hoch und bürsten Sie es in Aufwärtsbewegungen, um die Knicke zu beseitigen. Befestigen Sie dann Ihren Pferdeschwanz mit einem Gummiband und ein paar Haarnadeln (auch bekannt als DIY Hair Bungee). Was Sie tun möchten, ist, sich einen Haar-Bungee vorzubereiten, indem Sie das Gummiband in zwei Haarnadeln einhaken. Stecken Sie den ersten Stift auf der rechten Seite in Ihren Pferdeschwanz und wickeln Sie das Gummiband einige Male um Ihren Pferdeschwanz. Schieben Sie die zweite Haarnadel in den Pferdeschwanz, um sie festzuhalten. Halten Sie den Pferdeschwanz hoch und sprühen Sie einen Schuss Haarspray darunter, um zu vermeiden, dass später Knicke oder Ausreißer auftreten.

High Bun Updo: Step 3

Ziehen Sie die Haare hoch und sichern Sie einen Pferdeschwanz mit einem Gummiband



Schritt 4: Ein Gummiband sieht nicht allzu ästhetisch aus, also werden wir sicherstellen, dass niemand weiß, dass es da ist! Nehmen Sie das Haar, das Sie oben auf Ihrem Kopf gebunden haben, und wickeln Sie es von rechts nach links um den Pferdeschwanz. Sobald dies erledigt ist, befestigen Sie das Haar unter dem Pferdeschwanz mit zwei Haarnadeln, um ein Kreuzmuster zu erstellen.

High Bun Updo: Step 4

Nehmen Sie das Haar, das Sie gebunden haben, und wickeln Sie es um den Pferdeschwanz

Schritt 5: Der folgende Schritt - das Zurückkämmen des Pferdeschwanzes - ist entscheidend, um Ihr Brötchen länger voller Leben zu halten. Trennen Sie einen Abschnitt von der Oberseite des Pferdeschwanzes und ziehen Sie ihn mit einem feinen Pinsel auf. Trennen und necken Sie weiterhin kleine Stränge vom Pferdeschwanz, bis Sie den gesamten Pferdeschwanz zurückgekämmt haben.

High Bun Updo: Step 5

Trennen Sie einen oberen Teil des Pferdeschwanzes und necken Sie ihn



Schritt 6: Nehmen Sie nun den oberen Teil Ihres Pferdeschwanzes und formen Sie ein 'flauschiges' Brötchen. Befestigen Sie es mit einem kleinen Gummiband und glätten Sie den Rest des Pferdeschwanzes mit Ihren Fingern, um sicherzustellen, dass die Stränge schön und gerade sind.

High Bun Updo: Step 6

Bilden Sie aus dem oberen Teil Ihres Pferdeschwanzes ein „flauschiges“ Brötchen

Schritt 7:Wenn Sie Ihr Haar zu einem lockeren Brötchen zusammengebunden haben, wickeln Sie den Rest des Pferdeschwanzes um die Basis des Brötchens und verstecken Sie das Gummiband und die Stifte. Sie müssen es nicht zu fest einwickeln - lockeres Brötchen lässt Ihr Haar dicker aussehen. Nehmen Sie zum Schluss die Enden des Pferdeschwanzes, stecken Sie sie unter die Basis und sichern Sie sie mit ein paar Haarnadeln. Zum Abschluss locken Sie die vorderen Haarsträhnen mit einem Lockenwickler oder Glätteisen um ihnen ein eleganteres Aussehen zu verleihen.

High Bun Updo: Step 7

Wickeln Sie den Rest Ihres Pferdeschwanzes um die Basis des Brötchens



Elegante Brötchen Hochsteckfrisur

Elegant Bun Updo

Elegant Bun Updo Tutorial

# 2: Pull-Through Low Bun: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Beginnen Sie mit dem Bürsten Ihrer Haare mit Wildschweinborstenbürste um glatte und knotenfreie Stränge zu gewährleisten. Trennen Sie von der rechten Seite Ihres Kopfes den oberen Teil Ihres Haares und binden Sie es mit einem kleinen Gummiband zusammen.

Pull-Through Low Bun: Step 1

Trennen Sie von der rechten Seite Ihres Kopfes den oberen Teil Ihres Haares und binden Sie es mit einem kleinen Gummiband zusammen



Schritt 2: Wie bei der vorherigen Frisur möchten Sie den Pferdeschwanz durchziehen ('Topsy Tail'). Sobald die Stränge nach innen gerichtet sind, ziehen Sie leicht daran, um sie ein wenig zu lockern. Wiederholen Sie diese beiden Schritte auf der linken Seite - binden Sie den oberen Teil Ihres Haares mit einem kleinen Gummiband zusammen, ziehen Sie durch den kleinen Pferdeschwanz und ziehen Sie die Strähnen ein wenig, um sie zu lockern.

Pull-Through-Low-Bun: Step 2

'Topsy Tail' der Pferdeschwanz

Schritt 3: Nehmen Sie nun das Haar aus der Mitte Ihres Kopfes und wiederholen Sie die gleichen Schritte. Ziehen Sie auch an den Strähnen, um dem Stil einen Volumenschub zu verleihen.

Pull-Through Low Bun: Step 3

Nehmen Sie die Haare aus der Mitte Ihres Kopfes und wiederholen Sie die gleichen Schritte



Schritt 4: Nehmen Sie als nächstes das Haar, das sich zwischen dem mittleren und dem rechten Schwanz befindet, und binden Sie den vorderen Teil Ihres Haares ein - und binden Sie es mit einem kleinen Gummiband zusammen. Invertieren Sie es auf die gleiche Weise wie zuvor - dieser kleine Trick hilft uns dabei, eine voluminösere, retro-inspirierte Frisur zu erzielen. Wiederholen Sie den gleichen Schritt auf der linken Seite.

Pull-Through Low Bun: Step 4

Nehmen Sie das Haar, das sich zwischen dem mittleren und dem rechten Schwanz befindet, und binden Sie es mit einem Gummiband zusammen

Schritt 5: Das gleiche Prinzip gilt, wenn Sie sich in Richtung Nackenmitte bewegen - binden Sie das Haar, das Ihre Pferdeschwänze umgibt, mit einem Gummiband weiter und ziehen Sie es dann durch - bis Sie an den Seiten kein Haar mehr haben und nur noch das Haar übrig haben in der Mitte deines Halses.

Pull-Through Low Bun: Step 5

Binden Sie das Haar, das Ihre Pferdeschwänze umgibt, weiter und bewegen Sie es in Richtung Nackenmitte



Schritt 6: Der nächste Schritt ist die Illusion eines dick aussehenden Geflechts. Dies ist ein wunderbarer kleiner Trick für Mädchen mit feinem Haar - möchte nicht jeder ab und zu einen volleren Zopf? Nehmen Sie das Haar von den Seiten des Pferdeschwanzes, binden Sie es mit einem Gummiband zusammen und drehen Sie es dann um. Ziehen Sie es leicht auseinander, damit es voller und lockerer aussieht - und wiederholen Sie die gleichen Schritte, bis Sie das Ende Ihres Haares erreicht haben. Sobald das Geflecht fertig ist, binden Sie es mit einem Gummiband.

Pull-Through Low Bun: Step 6

Nehmen Sie das Haar von den Seiten des Pferdeschwanzes, binden Sie es mit einem Gummiband zusammen und drehen Sie es dann um

Schritt 7:Und jetzt der aufregendste Schritt - das Geflecht in ein schönes, elegantes Brötchen verwandeln! Falten Sie es vorsichtig zusammen und bringen Sie es zum Hinterkopf. Eine Haarnadel sollte es an Ort und Stelle befestigen - aber verwenden Sie zwei, wenn Sie müssen. Drehen Sie die Enden des Geflechts um Ihre Finger und befestigen Sie es mit ein paar Haarnadeln unter dem Brötchen. Wenn sich noch Haare im Nacken befinden, rollen Sie sie auf und befestigen Sie sie mit ein paar Haarnadeln an der Basis des Brötchens. Besprühen Sie es mit Haarspray, damit Ihre Frisur länger hält - und Sie haben ein wunderschönes, durchziehbares Brötchen!

Pull-Through Low Bun: Step 7

Bilden Sie ein Brötchen mit Haarnadeln



Pull-Through Low Bun

Pull-Through Low Bun

Pull-Through Low Bun Tutorial

# 3: Twisted Side Bun: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Trennen Sie eine kleine Haarpartie auf der rechten Seite Ihres Kopfes - diese wird eine Weile nicht berührt. Nehmen Sie nun das restliche Haar und binden Sie es auf die rechte Seite Ihres Kopfes (mit einem DIY-Haar-Bungee, den wir zuvor gelernt haben!). Dies ist ein kleiner praktischer Trick, um sicherzustellen, dass der Pferdeschwanz nicht herunterfällt. Stecken Sie die erste Haarnadel in die Mitte des Pferdeschwanzes, wickeln Sie das Gummiband einige Male um den Pferdeschwanz - und schieben Sie die zweite Haarnadel hinein, um sie zu fixieren. Ziehen Sie dann leicht am oberen Teil, um zu vermeiden, dass die Haare leblos an der Oberseite Ihres Kopfes kleben - das ist nicht der Look, den wir anstreben!

Twisted Side Bun: Step 1

Nehmen Sie eine kleine Haarsträhne auf der rechten Seite, stecken Sie eine Haarnadel in die Mitte des Pferdeschwanzes und wickeln Sie das Gummiband darum



Schritt 2: Teilen Sie als nächstes den Pferdeschwanz in drei gleiche Teile. Wir werden mit diesen drei Abschnitten zusammenarbeiten, um vollständige und locker aussehende Seilzwirne zu erstellen - die Essenz dieser eleganten Frisur. Oft als komplizierter empfunden als sie sind (vielleicht weil sie so raffiniert aussehen!), Verdreht Seilgeflechte sind eigentlich ziemlich einfach. Nehmen Sie den ersten Strang und teilen Sie ihn in zwei gleiche Teile. Drehen Sie jeden Strang nach rechts und kreuzen Sie dann den rechten Strang über den linken, wodurch das Muster eines verdrehten Seilgeflechts entsteht.

Twisted Side Bun: Step 2

Teilen Sie den Pferdeschwanz in drei gleiche Teile und machen Sie Drehungen

Schritt 3: Setzen Sie das Flechten fort, indem Sie die rechte Strähne über die linke kreuzen und gelegentlich an den Haarsträhnen ziehen, um größere, lockerere Schleifen zu erzeugen (achten Sie jedoch darauf, sie nicht vollständig auseinander zu ziehen). Stellen Sie beim Ziehen an den Strängen sicher, dass Sie die Enden festhalten. Sobald das Seildrehgeflecht fertig ist, befestigen Sie das Ende des Geflechts mit einem kleinen Gummiband.

Twisted Side Bun: Step 3

Flechten Sie weiter und kreuzen Sie den rechten Strang über den linken, sichern Sie ihn mit Gummibändern



Schritt 4: Wiederholen Sie die gleichen Schritte mit den beiden anderen Abschnitten Ihres Pferdeschwanzes und verwandeln Sie beide in lose, verdrehte Seilgeflechte. Mit etwas Haarspray abschließen, um ein glatteres Aussehen und eine länger anhaltende Frisur zu erzielen.

Twisted Side Bun: Step 4

Fahren Sie mit den gleichen Schritten für andere Stränge fort

Schritt 5: Wenden wir uns nun dem vorderen Teil des Haares zu. Das Prinzip ist das gleiche - teilen Sie es in zwei gleiche Teile, drehen Sie dann beide nach rechts und kreuzen Sie den rechten über den linken, bis Ihr Geflecht fertig ist. Denken Sie daran, an den Schlaufen zu ziehen, während Sie sich an den Enden festhalten, um einen volleren Look zu erzielen.

Twisted Side Bun: Step 5

Teilen Sie den vorderen Teil des Haares in zwei gleiche Teile und drehen Sie beide nach rechts



Schritt 6: Nehmen Sie das erste der drei Seilgeflechte und rollen Sie es zu einem losen, blumigen Brötchen. Einmal wie ein schönes, luftiges Brötchen geformt, befestigen Sie es mit ein oder zwei Haarnadeln.

Twisted Side Bun: Step 6

Machen Sie ein loses Brötchen und sichern Sie es mit Haarnadeln

Schritt 7: Nehmen Sie das zweite Geflecht, fügen Sie es dem Brötchen hinzu und wickeln Sie es um das erste Geflecht, damit das Brötchen noch voller aussieht. Befestigen Sie es mit einer Haarnadel, aber verstecken Sie es gut - Haarnadeln sind ein großartiges Werkzeug und können cool aussehen, aber wir möchten nicht, dass sie aus dieser bestimmten Frisur herausragen. Nehmen Sie das dritte Geflecht und rollen Sie es um Ihre Finger, wodurch ein kleines Brötchen entsteht. Fügen Sie es nun am Boden des größeren Brötchens hinzu und befestigen Sie es mit ein paar Haarnadeln.

Twisted Side Bun: Step 7

Nimm das zweite Geflecht und füge es dem Brötchen hinzu



Schritt 8: Nehmen Sie zum Schluss das vierte gedrehte Seilgeflecht von vorne und bauen Sie es in das Brötchen ein. Wickeln Sie es locker von oben nach unten (oder von links nach rechts) um. Sieht das nicht schön aus?!

Twisted Side Bun: Step 8

Das vierte gedrehte Seilgeflecht in das Brötchen einbauen

Twisted Side Bun

Twisted Side Bun

Twisted Side Bun Tutorial



Video-Tutorial So erstellen Sie 3 Brötchenfrisuren für feines Haar

Wählen Sie das richtige Toolkit

Das Erstellen dieser Frisuren ist kein Hexenwerk mit einem einfach zu befolgenden Video-Tutorial, aber Sie fragen sich vielleicht, ob es noch andere Geheimnisse gibt, die wir teilen können, damit Ihr feines Haar optimal aussieht. Und - wir tun es! Um Ihrem Haar einen zusätzlichen Schub zu verleihen, möchten Sie vielleicht ein wenig Hilfe beim Styling von Produkten. Nicht irgendwelche Produkte - sondern Produkte, die tatsächlich die Arbeit erledigen und Ihrem Haar einen lang anhaltenden Volumenschub verleihen.

Glücklicherweise kennen wir genau das richtige Toolkit, mit dem Sie diese schönen Frisuren erstellen können. Die von uns ausgewählten Produkte eignen sich perfekt für alle drei Hochsteckfrisuren, sodass das Haar voller aussieht und die Frisuren länger halten.

  • Nexxus Diametress Volume Shampoo. Wenn Ihr Haar flach und fein ist, ist voluminöses Shampoo Ihr bester Freund. Dieses mit grünem Tee angereicherte Nexxus-Shampoo vergrößert den Durchmesser jeder Haarsträhne und lässt Ihr Haar ernsthaft dick aussehen.
  • John Frieda Luxuriöses Volumen-Ausblasspray. Dieses Ausblasspray ist ein Segen für diejenigen, die nicht mit dicken, voluminösen Locken gesegnet wurden, die wir ständig bei Haarmodellen sehen. Durch Hitze aktiviert, verleiht das Spray Ihrem Haar einen sichtbaren Schub - und bildet die perfekte Basis für eine voluminöse Brötchenfrisur.
  • Kräuteressenzen Body Envy Volumizing Hairspray. Machen Sie Ihren Stil länger mit diesem nach Zitrusfrüchten duftenden 24-Stunden-Haarspray von Herbal Essences. Sprühen Sie es leicht über Ihre fertige Frisur oder zwischen den Schritten, um eine glatte, lang anhaltende und wegfliegende Frisur zu gewährleisten.

Mit diesen Tricks zur Steigerung des Volumens kann eine Brötchenfrisur selbst feinstes Haar in eine elegante, voluminöse Hochsteckfrisur verwandeln.

Das Lernen, eine Brötchenfrisur zu kreieren, die Ihr Haar voller Leben aussehen lässt, kann für jemanden mit ultrafeinem, leblosem Haar lebensverändernd sein. Wahrscheinlich eine der vielseitigsten Frisuren, die es gibt. Ein elegantes Brötchen ist ein Accessoire, das Sie zu jedem besonderen Anlass „tragen“ können, von einer ausgefallenen Abendangelegenheit bis zu einer raffinierten Hochzeit.

Und - denken Sie daran, dass diese Frisuren auf feinem Haar leichter zu erstellen sind als auf sehr dickem (und oft schwer zu handhabendem) Haar. Betrachten Sie sich also als glücklich!