20 besten Frisuren für dünnes graues Haar, die super stylisch aussehen

Ich bin ein Friseur, der daran glaubt, die Farbe und Textur des Haares zu berücksichtigen, das Sie auf natürliche Weise erhalten haben. Lassen Sie mich einige Frisuren für dünnes graues Haar sowie Tipps und Ideen mitteilen, wie Sie auch mit Ihren feinen Locken experimentieren können. Lesen Sie weiter, weil das Leben zu kurz ist, um langweilige Frisuren zu tragen!

# 1: Französische (oder niederländische französische) Braid Half Pigtails

Dieser Stil sieht besonders gut aus mit hervorgehobenen und / oder längeren Haaren. Ich fügte zwischen den beiden Zöpfen ungezähmtes Haar hinzu, damit das endgültige Brötchen etwas kräftiger aussieht. Verwenden Sie trockenes Shampoo für sauberes Haar, um Ihrem Haar ein wenig Volumen und Textur zu verleihen. Dies könnte auch dazu beitragen, dass Haarnadeln oder Gummibänder nicht herausrutschen.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 27. August 2019 um 15:54 Uhr PDT

# 2: Holländisches Geflecht

Der einfachste Weg für mich, ein holländisches Geflecht an mir selbst zu machen, besteht darin, die hinzugefügten Haare von jeder Seite zur gleichen Zeit zu greifen, immer beginnend mit der gleichen Seite. (Ich habe dieses Geflecht gestartet, indem ich zuerst Haare von der linken Seite hinzugefügt habe. Jedes Mal, wenn ich mehr Haare hinzufüge, beginne ich mit der linken Seite.) Dann flechten Sie immer mit der Seite, an der Sie Haare von der zweiten Seite greifen. (Für mich wäre es die rechte Seite.) Wiederholen, wiederholen, wiederholen und dann die Arme wieder nach unten legen, bevor sie abfallen. Ich habe 40 Minuten gebraucht, um diese Anweisungen zu schreiben. Wenn sie zu verwirrend sind und Sie sie in einer anderen Sprache mögen, sollten Sie mich bitten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 17. Juli 2018 um 13:20 Uhr PDT

# 3: Gefälschtes Geflecht

Warum einen verkehrten Schwanz, wenn Sie 300 machen können? Dies ist besonders dann ein lustiger Stil, wenn Sie nicht wissen, wie man flechtet und nicht lernen möchten. Hol deine (nicht ziehenden) Gummibänder raus! ich benutze ElasticU und hol sie dir gleich bei Amazon!

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 2. Juli 2019 um 13:59 Uhr PDT

# 4: Faux Hawk Braid

Machen Sie ein kleines Pony und wickeln Sie ein kleines Haar um das erste Gummiband, um es zu verstecken. Erstelle ein zweites Pony direkt darunter. Teilen Sie das erste Pony in zwei Teile und lippen Sie das zweite Pony zwischen den beiden Abschnitten auf. Erstellen Sie ein 3. Pony unter dem 2., einschließlich der 2 Abschnitte des 1. Ponys. Teilen Sie das 2. Pony, das abgeschnitten ist, in zwei Abschnitte und schneiden Sie nun das 3. Pony auf. Erstellen Sie ein 4. Pony, während Sie die 2 Abschnitte einbeziehen, die vom 2. Pony abgeschnitten wurden. Fortsetzen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 5. Juni 2018 um 13:54 Uhr PDT

# 5: Nur die Vorderseite meines Haares stylen

Nehmen Sie einen kleinen Abschnitt am Teil und rollen Sie ihn entweder mit einem Glätteisen, einem Stab oder einem Lockenstab zurück. Nehmen Sie einen kleinen Abschnitt direkt darunter, um sich wieder zurückzurollen, aber lassen Sie ihn oben auf dem vorherigen Stück. Arbeiten Sie sich den Haaransatz hinunter. Sie können unterschiedliche Looks erhalten, je nachdem, wie stark Sie Ihre Abschnitte kräuseln. Ich bevorzuge eher eine leichte Biegung des Haares als eine echte Locke, besonders wenn Sie vorhaben, den Rest Ihres Haares glatt zu tragen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 19. Februar 2019 um 17:05 Uhr PST

# 6: Sweet Half Up Style

Gummiband eine kleine Haarsträhne von Ihren Schläfen. Clip es hoch und aus dem Weg. Gummiband ein weiterer Abschnitt direkt darunter, wobei die Haare entlang des Haaransatzes weggelassen werden. Trennen Sie den ersten Abschnitt in zwei Teile und befestigen Sie das Pony darunter. Schnapp dir neue Haare und füge die getrennten Ponys hinzu. Stellen Sie sicher, dass jeder nachfolgende Abschnitt, den Sie greifen, schmaler ist, damit dieser wie ein halber Stil aussieht.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 2. Oktober 2018 um 18:20 Uhr PDT

# 7: 5-Minuten-Stil für ein Haar am zweiten Tag

Locken Sie Ihre Haare locker, um zu beginnen. Drehen Sie eine Haarpartie nach oben. Ziehen Sie vorsichtig an den Rändern. Bobby steckt es in den Nacken (unter den runden Teil Ihres Kopfes). Machen Sie dasselbe auf der anderen Seite. Ziehen Sie an einigen Stücken an der Krone Ihres Kopfes, um eine gewisse Textur zu zeigen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 18. September 2018 um 12:03 Uhr PDT

# 8: Süßer Sommerstil

Diese Frisur für dünnes graues Haar ist leicht genug für lässige Looks und sehr raffiniert für besondere Anlässe. Befolgen Sie diese einfachen Schritte aus dem Video und Sie werden eine der süßesten halb hoch halb runter Frisuren beherrschen. Die Verwendung kleinerer Gummibänder ist übrigens leichter zu verbergen als die dicken Pferdeschwanzbänder.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 20. August 2019 um 14:48 Uhr PDT

# 9: Geflochtenes Brötchen

Nehmen Sie einen Mittelteil im Hinterkopf, ohne die eigentlichen Teile zu erstellen, und legen Sie ihn in ein unordentliches Brötchen. Französisches Geflecht (oder ein normales Geflecht funktioniert auch!) Jede Seite ist locker. Verwenden Sie Haarnadeln, um die Zöpfe über und um die Brötchen zu befestigen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 22. Januar 2019 um 18:00 Uhr PST

# 10: French Twist

Schneiden Sie die Haare von hinter dem Ohr bis zum Teil. Pony alles andere in ein Brötchen. Wickeln Sie den vorderen Seitenteil über Ihr Gummiband und die Haarnadel am Ende. Wenn Ihr Haar dicker ist, verkleinern Sie Ihren vorderen Seitenteil. Wenn dein Haar so dünn ist wie meins, liebe ich dich und bin für dich da.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 19. März 2019 um 14:21 Uhr PDT

# 11: Vintage Fingerwellen

Wenn Sie nach diesem Vintage-Fingerwellen-Look suchen, verwenden Sie einen Zauberstab oder einen Lockenstab, um einen Rollenset-Look zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass die Locken horizontal und direkt übereinander liegen. Machen Sie einen zweiten Abschnitt direkt neben dem ersten Abschnitt und richten Sie die Locken nebeneinander aus. Abkühlen lassen. Clips herausnehmen und ausbürsten. Verwenden Sie einen Dorn oder Kamm, um eine S-Form zu erstellen. Sei geduldig! Manchmal ist dies umso einfacher, je mehr sich die Haare entspannen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 16. Oktober 2018 um 18:06 Uhr PDT

# 12: Funky Buns

Wenn Sie winzige Haare wie ich haben, können Sie Haarnadeln verwenden, um Ihre Brötchen zu halten. Ansonsten funktionieren auch Gummibänder! Ich wickelte meine Brötchen ein, indem ich einen (Knoblauch-) Knoten machte, ohne die Spitze ganz durchzuziehen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 5. Februar 2019 um 17:39 Uhr PST

# 13: Verdrehte Hochsteckfrisur

Um diesen Boho-Look zu erzielen, verwenden Sie zuerst eine Linie aus zwei oder drei Stiften, um eine vollere Form von vorne zu erhalten. Drehen Sie eine Haarpartie über die Nadelreihe nach oben auf die andere Seite des Kopfes. Stecken Sie Stifte in die Drehung, während Sie daran arbeiten, sie an Ort und Stelle zu halten. Drehen Sie eine weitere Haarreihe darunter, um wieder auf die andere Seite des Haares zu gelangen. Stift. Gehen Sie weiter auf die andere Seite des Kopfes, bis Ihnen die Haare ausgehen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 4. Juni 2019 um 15:11 Uhr PDT

# 14: Einfacher Pferdeschwanz

Beginnen Sie mit gesenkten und gescheitelten Haaren mit den Handflächen hinter dem Nacken und zeigen Sie mit gesenkten Daumen nach vorne. Drehen Sie Ihre Daumen nach oben und bringen Sie sie zusammen, während Sie die Seiten Ihres Haares zusammenziehen. Greifen Sie dann mit einer Hand nach Ihrem neu gebildeten Pony. Versuchen Sie, die Oberseite nicht zu glätten. Wenn nötig, können Sie das Pony einige Male mit der anderen Hand greifen, aber versuchen Sie, dies nicht zu oft zu tun, da Sie sonst den unordentlichen Look verlieren, den Sie erstellen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 30. Oktober 2018 um 9:25 Uhr PDT

# 15: Side Messy Bun

Wir haben alle einen auf den Kopf gestellten Schwanz gemacht, aber haben Sie jemals einen auf den Kopf gestellten Schwanz gemacht? Die Optionen sind danach begrenzt. Ich beschloss, ein unordentliches Brötchen zu machen. Sie können auch Ihren seitlich verkehrten Schwanz tiefer machen und ein langes Seitengeflecht machen, wenn Ihr Haar zu diesem Stil passt. Ich bleibe beim Brötchen!

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 9. April 2019 um 14:06 Uhr PDT

# 16: Brötchenfrisur für dünnes graues Haar

Wenn Sie winzige Haare haben und möchten, dass Ihr Brötchen so aussieht, als ob Sie es nicht tun, sehen Sie sich das an! Wenn Sie das Gegenteil von winzigen Haaren haben, wissen Sie einfach, dass wir uns alle wünschen, wir könnten jeden Tag ein bisschen mehr wie Sie sein.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 18. Dezember 2018 um 13:37 Uhr PST

# 17: Französische geflochtene Hochsteckfrisur

Ziehen Sie die Oberseite Ihres Kopfes bis zum Rand des Hinterhauptknochens auf. (Sie alle wissen, was ist, richtig?). Beginnen Sie mit dem französischen Flechten oben am Hinterkopf (über einen Teil des Necken). Stecken Sie das Ende des Geflechts darunter oder machen Sie ein Brötchen, wenn Ihr Haar dicker ist.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 16. April 2019 um 12:46 Uhr PDT

# 18: Bobby hat Half Up festgehalten

Verstecken Sie die Stifte, indem Sie sie nach unten in Ihren vorderen Bereich legen, sie dann um 180 Grad nach innen drehen und vertikal in Ihr Haar stecken. Machen Sie dasselbe mit der anderen Seite, aber platzieren Sie diesen Stift über Ihrem ersten Stift, damit sie verbunden werden.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 31. Juli 2018 um 08:54 Uhr PDT

# 19: Side Bangs Magic

Nehmen Sie einen kleinen Abschnitt am Teil und rollen Sie ihn entweder mit einem Glätteisen, einem Stab oder einem Lockenstab zurück. Nehmen Sie einen kleinen Abschnitt direkt darunter, um sich wieder zurückzurollen, aber lassen Sie ihn oben auf dem vorherigen Stück. Arbeiten Sie sich den Haaransatz hinunter. Sie können unterschiedliche Looks erhalten, je nachdem, wie stark Sie Ihre Abschnitte kräuseln. Ich bevorzuge eher eine leichte Biegung des Haares als eine echte Locke, besonders wenn Sie vorhaben, den Rest Ihres Haares glatt zu tragen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 16. Januar 2018 um 11:02 Uhr PST

# 20: Zeit zum Föhnen!

Holen Sie sich ein völlig anderes Aussehen, indem Sie die Art und Weise ändern, wie Sie Ihre Haare föhnen. Um etwas mehr Fülle zu schaffen, bürsten Sie Ihre Haare nicht, wenn Sie aus der Dusche kommen. Um mehr Haare auf der Stirn zu tragen, föhnen Sie alles nach vorne, während Sie Abschnitte greifen, die viel weiter als Ihr natürlicher Teil sind, ohne Ihr Haar zu teilen. Beide Seiten sollten diagonal und nach unten getrocknet werden. Sobald es vollständig trocken ist, verwenden Sie Ihre Finger, um ein unordentliches Teil zu erstellen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von care frandina (@_carecuts) am 9. Januar 2018 um 11:02 Uhr PST

Sie müssen nicht gut darin sein, Ihre Haare zu flechten oder zu kräuseln, damit Ihre Haare polierter aussehen! Diese und viele weitere Frisuren für dünnes graues Haar finden Sie bei Care Instagram.